Training im Dunkeln

Training im Dunkeln

In der Nacht sieht die Welt anders aus als am Tag! Viele Menschen erkennen ihren Hund im Dunkeln nicht wieder: Da sträubt der sonst menschenfreundliche und entspannte Vierbeiner auf einmal die Haare und knurrt entgegenkommende Menschen, am Wegesrand stehende Mülltonnen oder auch einfach nur Schatten an. Und wie beschäftigt man einen Hund eigentlich in der dunklen Jahreszeit? Kann man Apportiertraining, Suche und andere Spiele mit dem Hund auch im Winter durchführen?

Wie soll man reagieren, wenn der Hund aggressiv nach vorne schießt oder vor Angst am liebsten flüchten will? Wie kann man dem Hund in dieser Situation Sicherheit geben? Es erwartet Dich ein spannendes Training, bei dem Du Deinen Hund vielleicht noch einmal ganz neu kennen lernst. Zudem lernst Du viele verschiedene Möglichkeiten kennen, Deinen Hund auch im Winter mit spannenden und kreativen Beschäftigungsformen auszulasten.


Angeboten von den folgenden Partnern:

Deutschland

PLZ Bereich 5

PLZ Bereich 8

PLZ Bereich 9

Österreich

Schweiz