Dina El Sawaf
Michaela Viola

Interesse? Wir freuen uns auf Ihren Anruf!
 +49 (0)228 96 21 450 00

Erlaubnis nach § 11 des deutschen Tierschutzgesetzes

Seit 2014 ist die Ergänzung des Tierschutzgesetzes § 11 in Deutschland in Kraft getreten, nach welcher Hundetrainer, die „gewerbsmäßig Hunde für Dritte trainieren oder die Ausbildung der Hunde durch den Halter anleiten“, die Erlaubnis der zuständigen Behörde, also des jeweils zuständigen Veterinäramtes, benötigen. Damit soll ein Mindestmaß an Sachkunde der Hundetrainer sichergestellt werden.

Die Mina Training empfiehlt Lizenzinteressenten, bereits jetzt Kontakt mit dem zuständigen Veterinäramt bzgl. der geforderten Bedinungen und möglichen Gebühren aufzunehmen. DOGS Partner sollten die Studienzeit nutzen, sich um die Erlaubnis zu kümmern.

Unser DOGS Studium bereitet die DOGS Partner umfangreich und wissenschaftlich fundiert auf eine tierschutzgerechte Tätigkeit als Hundetrainer vor. Daher ist das Bestehen einer Überprüfung vor dem Veterinäramt, sei es durch ein Fachgespräch, eine praktische oder auch theoretische Überprüfung nach Absolvieren des Studiums problemlos möglich.

  

Studium bei Martin Rütter DOGS 

Das DOGS Studium zum Hundetrainer bei Martin Rütter DOGS erstreckt sich über 100 Studientage innerhalb von ca. 19 Monaten, aufgeteilt auf drei Semester.

Studienort ist in Bonn, hier befinden sich die zwei Seminarräume sowie das Trainingsgelände mit vier Wiesen und einem Bürocontainer mit sanitärer Einrichtung.

Der nächste Studienkurs, für den Sie sich bewerben können, beginnt im Mai 2018.

Das DOGS Studium ist berufsbegleitend absolvierbar. Die Studientage finden vierzehntägig am Samstag und Sonntag statt. Einzelne Studienblöcke schließen wenige Werktage mit ein. Zehn der 100 Studientage sind in Heimarbeit zu leisten.

Informationen zu den Studiengebühren finden Sie HIER

zur Übersicht aller Studieninhalte 

Das DOGS Studium zeichnet sich durch einen hohen Praxisanteil aus. Dieser wird unter anderem auf dem Trainingsgelände der Mina Training praktiziert. Grundlage für den theoretischen Unterricht bildet das Wissen aus den umfangreichen DOGS Handbüchern. Zertifizierte DOGS Dozenten und hochwertige Gastreferenten sowie Erfolgskontrollen, bestehend aus Zwischenprüfungen und einer Abschlussprüfung mit jeweils theoretischem und praktischem Teil, komplementieren das fundierte Studium.

Zusätzlich zu den Studientagen absolvieren die Studenten pro Semester ein 20-stündiges Praktikum (=>3 x 20h während des gesamten Studiums) in einer der eigens hierfür zertifizierten DOGS Hundeschule. Die Gebühren für diese Praktika sind mit der Studiengebühr bereits abgedeckt.

Der eigene Hund kann zu den Studientagen mitgebracht werden, wenn er sozialverträglich ist und den Ablauf des Unterrichts nicht stört. Hierfür muss er sich längere Zeit mit anderen Hunden in einem Raum bzw. auf einer Wiese aufhalten und/oder im Auto bleiben können. Für die praktischen Einheiten muss ein geeigneter Hund (Gesundheit, Alter, Sozialisierung) mitgebracht werden.

 

Markenlizenzierung und Vertragslaufzeit

Die rechtliche Basis der DOGS Partnerschaft bildet eine Ausbildungs- und Markenlizenzvereinbarung. Die Vertragslaufzeit umfasst das ca. 19-monatige Studium zum DOGS Coach bzw. Hundetrainer und eine damit im Zusammenhang stehende anschließende Markenlizenzierung zum Betreiben einer "DOGS Hundeschule" für einen Zeitraum von mindestens fünf Jahren. Eine Vertragsverlängerung wird angestrebt.

Informationen zu den Markenlizenzgebühren finden Sie HIER

Nachfolgend zwei Standorte unserer Partner - so könnte auch Ihre DOGS Hundeschule aussehen. 

 

Leistungsumfang der Mina Training für die DOGS Partner im Netzwerk von Martin Rütter

Leistungen, die der Markenlizenzgebühr gegenüberstehen, sie u.a. folgende: 

  • Das Recht, unter der starken und geschützten Marke "Martin Rütter DOGS" langfristig eine DOGS Hundeschule zu betreiben
  • Langjährige Ausbildungserfahrung der Mina Training GmbH
  • Qualifiziertes und fundiertes Studium mit Zertifizierung zum DOGS Coach
  • Bereitstellung eines technisch aufbereitenden und standortbezogenen Bereichs auf der Webseite inkl. Support
  • Listung des Standorts auf der Martin Rütter DOGS Homepage
  • Permanente Pflege des Inhalts der Homepage-Hauptseiten
  • Gebietsschutz für jede Martin Rütter DOGS Hundeschule
  • Umfangreiche DOGS Handbücher mit dem gesamten Wissen (kostenfreie Nutzung während des Studiums, nach Abschluss des Studiums mögliche weitere Nutzung gegen gesonderte Gebühr)
  • DOGS Bibliothek mit rund 200 Fachbüchern und DVDs
  • DOGS PowerPoint Präsentationen mit Studieninhalten zu Seminaren, Kursen und Themenvorträgen (Texte, Bilder und Videos)
  • Standardisierte Texte zur Bewerbung aller DOGS Trainingsangebote 
  • Kalkulationshilfe für Kurse, Themenvorträge und Seminare
  • Einrichtung von individualisierten DOGS E-Mail-Adressen
  • Internes Forum mit der Möglichkeit zum fachlichen, betrieblichen und organisatorischen Austausch
  • Bewerbung des DOGS Netzwerks in den Büchern, DVDs und CDs von Martin Rütter
  • Regelmäßiges Angebot für interne Fortbildungen (gesonderte Gebühr)
  • Jahreshauptversammlung und Sommerfest
  • Rabatt auf DOGS Artikel aus unserem Online-Shop
  • Schallimmissions-Gutachen auf Basis eines Beispielbetriebs, zur Vorlage beim jeweiligen Amt
  • Leitfaden zu verschiedenen Ämtern und Behörden
  • Muster-AGB inkl. juristischer Erläuterungen und Widerrufsbelehrung (D) 
  • Riesiger Bestand an professionellen Fotos für eigene Vertriebszwecke
  • Presse- und Interviewmaterial
  • Weiterführende Zertifizierungen: DOGS Studium Praxisbetrieb, DOGS Studium Dozent
  • Studiengänge für angestellte Trainer (gesonderte Studiengebühr)
  • Überregionale Medien- und Presseaktivitäten rund um Martin Rütter DOGS
  • Monatlicher DOGS Newsletter
  • Regionale Zuweisung zentraler Kundenanfragen
  • Grafikvorlagen für Geschäftspapiere und Marketing-Material im Corporate Design, zum Beispiel:

    • Briefbögen und -umschläge
    • Visitenkarten
    • Flyer
    • Infotheke
    • Gutscheine
    • Promotion-Rollup
    • KFZ-Beschriftung
    • Bonuskarten
    • Vorlage für Präsentationen
    • E-Mail Signatur     

Haben wir Ihr Interesse geweckt?

Lesen Sie mehr zu den Themen Traumberuf Hundetrainer, GebührenDOGS Netzwerk, Gebietsschutz und freie Regionen, Ihre Selbstständigkeit, Ihre Bewerbung, Referenzen zum Studium und Referenzen zum DOGS Netzwerk.
Gerne können Sie uns auch schreiben oder anrufen: +49 (0)228 96 21 450 00 (Ansprechpartner:             Dina El Sawaf & Michaela Viola)