Zur Martin Rütter DOGS Hauptseite

+++ SPONSOREN FÜR DIE AUSBILDUNG EINES PTBS HUNDES GESUCHT +++

PTBS-Assistenzhunde werden speziell für die Einschränkungen einer komplexen posttraumatischen Belastungsstörung ausgebildet. Hierzu zählt ebenfalls das gesamte Spektrum der dissoziativen Störungen. 

Wir sind auf der Suche nach Sponsoren die die Ausbildung eines PTBS-Assistenzhundes ermöglichen.

PTBS-Assistenzhunde geben Hoffnung auf eine Zukunft! Sie werden speziell für ihre Arbeit ausgewählt und über 18 bis 24 Monate ausgebildet, um Aufgaben auszuführen, die aktiv das Leben mit der posttraumatischen Belastungsstörung erleichtern. Sie tragen dazu bei, die Einschränkungen im Alltag zu mindern und wieder ein lebenswertes Leben zu ermöglichen.

Wenn ihr oder eure Firma das Team finanziell unterstützen möchte, dann ruft uns an und wir erläutern euch sehr gern weitere Details und lassen euch an unserer Therapiehundearbeit teilhaben.

Update November 2019: die erste Spende ist aus unserem Kundenkreis avisiert worden und wir freuen uns wie doll!!! So kann das Training demnächst losgehen, die ersten Monate der Ausbildung sind gesichert. Wenn auch ihr zum Jahresende an Spenden denkt und diesen Zweck in Erwägung zieht, dann würden wir uns sehr freuen, wenn ihr mit uns Kontakt aufnehmt.