Zur Martin Rütter DOGS Hauptseite

Welpentraining

In unseren Welpengruppen lernen die Welpen (8. bis 16. Lebenswoche), mit anderen Hunden umzugehen, und die Hundehalter lernen, hündisches Sozialverhalten richtig einzuschätzen. Zudem werden Grundsignale trainiert und Alltagsprobleme besprochen.

So sehen Welpengruppen im Detail bei uns aus: 

  • Welpensozialisierung in kleinen Gruppen (max. 6 Welpen)
  • kein "das machen die schon unter sich aus", sondern die Menschen bekommen ein Gespür dafür, wann Situationen auch mal unterbrochen werden müssen, weil es für einen Welpen zu viel wird oder ein Welpe zu lange "Oberwasser" hat und es zu Mobbingsequenzen kommen könnte
  • wir achten darauf, dass die Welpen, die miteinander toben, auch zueinander passen (der Chihuahua spielt nicht mit der Deutschen Dogge ;-))
  • wir besprechen Deine Fragen rund um den Welpenalltag (Beißhemmung, Stubenreinheit, "Spazierstreik" u.v.m.)
  • wir trainieren die ersten Grundsignale, gewöhnen die Welpen an unterschiedliche Untergründe, Geräusche usw. (alles über positive Verstärkung) 

Melde Dich bitte unbedingt vor der Teilnahme an.

Hier findest Du noch Tipps zum Welpenabholtag

Und nun viel Vorfreude auf das neue vierbeinige Familienmitglied.

Wir freuen uns auf Dich und Deinen Welpen. :-)