Zur Martin Rütter DOGS Hauptseite

Martin Rütter DOGS Bremen

Liebe Fellnasenbesitzer, 

herzlich willkommen bei Martin Rütter DOGS Bremen, Ihrer lokalen Martin Rütter Hundeschule nach der Trainingsphilosophie vom Hundeprofi.

Das Ziel der Martin Rütter Trainings Philosophie ist es, dass Sie die Bedürfnisse Ihres Hundes kennen und verstehen und für Ihren Hund ein ebenso guter Partner werden wie ihr Hund es für Sie ist. 

Unsere Hunde "vergöttern" wir, weil sie uns bedingungslos lieben und uns treu begleiten. In unserem gemeinsamen Training erarbeiten wir unter welchen Bedingungen wir unseren Hunden ein guter Partner sind. 

Herausforderung: Ihr Hund nimmt Ihnen nicht ab, dass Sie für Sicherheit sorgen können. Das zeigt er zum Beispiel durch das Ablegen des Hundes an strategische Liegestellen oder durch Bellen an der Leine. 

Ihrem Hund fehlen klare Strukturen und Entscheidungen werden wahrscheinlich nicht von Ihnen als Hundebesitzer getroffen. Lassen Sie uns in einem Erstgespräch (Anamnese) gemeinsam die bestehenden Strukturen durchsprechen und verändern. Somit nehmen Sie Ihrem Hund den Stress, aus seiner Sicht, für Sicherheit sorgen zu müssen, und beweisen ihm, dass Sie diese Aufgabe übernehmen. 

Herausforderung: Ihr Hund zerstört Türen oder Gegenstände wenn er allein gelassen wird oder kann nicht von der Leine losgelassen werden weil der Rückruf nicht funktioniert. 

Erziehung ist Beziehung. Hunde haben nicht gelernt, alleine zu bleiben. Sie wachsen im Hunderudel auf und werden dann an die neuen Besitzer abgegeben. Das Alleine bleiben ist wichtig, weil es Situationen in unserem Leben gibt, an dem unsere Hunde nicht anwesend sein können. z.B. (Krankenhaus)  Wir sind es unseren Hunden schuldig, dass sie durch Training ein Maximum an Freiheit genießen können. Das funktioniert nur durch einen sehr gut trainierten und funktionierenden Rückruf. 

Herausforderung: Ihr Hund fordert von Ihnen den Ball zu werfen, die Tür zum Garten zu öffnen, auf die Couch zu springen. 

Hunderudel sind hierarchisch organisiert. Jeder Hund im Rudel hat seine Aufgabe nämlich die der Hund am besten ausfüllen kann. Innerhalb des Rudels kennt der Hund seine Grenzen. Lassen Sie uns diese Grenzen feststellen und Ihrem Vierbeiner durch die Einhaltung notwendiger Grenzen die nötige Sicherheit vermitteln. 

Weitere Herausforderungen können Konsequenz, Verständnis, typgerechte Auslastung und Respekt und Toleranz sein. 

Im besten Fall beginnt Hundetraining bereits bevor Herausforderungen entstehen. Lassen Sie uns Ihr Rudel analysieren und die Herausforderungen trainieren, um auf diesem Weg ein harmonischen Zusammenleben zu erreichen. Denn zur Hundeerziehung gehört vor allen auch Beziehung! 

Lassen Sie uns gemeinsam vom Anfang an alles richtig machen 

Angebot Übersicht https://www.martinruetter.com/bremen/angebot/einzeltraining/