Zur Martin Rütter DOGS Hauptseite

Spaziergang mit Begegnungstraining – 'Social Walk'

Dein Hund ist unsicher im Umgang mit Artgenossen oder Menschen und möchte Kontakt am liebsten vermeiden? Oder hast Du eher den Draufgänger, der bei jedem Blickkontakt mit Menschen oder Artgenossen am liebsten sofort losstürmen möchte? Viele Hunde zeigen im Kontakt mit Menschen und Artgenossen an der Leine aber auch aggressives Verhalten.

Auf dem Spaziergang mit Begegnungstraining kannst Du Begegnungen mit Menschen und anderen Hunden trainieren. Die Hunde lernen durch diese Form des Spaziergangs zudem die Anwesenheit von anderen Hunden zu akzeptieren, das ruhige, soziale Verhalten der Hunde wird gefördert.

Wir treffen uns einmal wöchentlich an einem festgelegten Tag jeweils im Landkreis Erding und Ebersberg. Dabei versuchen wir regelmäßig die Treffpunkte zu ändern, um Dir und Deinem Hund die Möglichkeit zu geben, die Hundebegegnungen an verschiedenen Orten und in verschiedenen Situationen zu trainieren. Sei es auf dem klassischen Spaziergang, der Runde durch die Innenstadt oder dem Park.

Ihr habt die Möglichkeit andere Mensch-Hund Teams kennenzulernen, Kontakte zu knüpfen und verschiedene Ecken der Regionen Erding und Ebersberg kennenzulernen.

Der Kurs ist in mehreren Varianten buchbar:

  • Schnupperkarte für 28 €
    Einbuchung in den nächsten verfügbaren Termin
  • 5er und 10er Karte mit freier Terminwahl
    -   5er Karte für 125 €
    - 10er Karte für 225 €
    Nach dem Kauf kannst Du die Termine in deinem Kundenportal selbst buchen/verwalten

Wo wir uns treffen wird jeweils ca. 24 Stunden vorher per E-Mail bekanntgegeben.