Zur Martin Rütter DOGS Hauptseite

Neu bei uns "Hoopers Agility"

Immer wieder sind wir auf der Suche nach neuen Ideen und Beschäftigungsmöglichkeiten, die Euch und Euren Hunden Spaß machen, aber Euch auch vor gewisse Herausforderungen stellen sollen.

Häufig erhalten wir Anfragen für Agility. Diese Nachfragen geben wir gern an die umliegenden Sportvereine weiter, die sich darauf spezialisiert haben und tolle Ansprechpartner sind.

Doch ab Mai wird es bei der Martin Rütter DOGS Hundeschule Weimar/Erfurt eine neue Form der Beschäftigung für Euch geben - "Hoopers Agility".

Diese Beschäftigungsform ähnelt dem Agility - der Mensch muss den Hund durch einen Parcours aus verschiedenen Hindernissen führen. Allerdings beinhaltet der Parcours keine Sprünge, sowie keine Kontaktzonengeräte wie Tisch, Wand, Steg oder Wippe. Die fehlenden Sprünge geben uns die Möglichkeit, auch junge oder gelenk erkrankte Hunde bzw. körperlich beeinträchtigte Menschen damit zu beschäftigen.

Die Schwierigkeit liegt bei dieser Sportart darin, dass der Hund aus der Distanz geführt wird. Der Mensch bleibt in einem vorher festgelegten Bereich, aus dem heraus der Hund durch körperliche Signale und Hörzeichen geführt wird. Die perfekte Trainingsmöglichkeit, um die Zusammenarbeit auch auf Distanz zu trainieren.

Hoopers Agility soll in erster Linie Spaß und Freude machen! Es wird also nicht um "höher, schneller,weiter" gehen, sondern um das Formen eines tollen und harmonischen Mensch-Hund-Teams sowie um die sinnvolle Auslastung Eurer Vierbeiner.

Hier im Video könnt Ihr Euch ein Bild davon machen worum es geht www.youtube.com/watch

Wir starten am 27. Mai zu allererst mit einer 2-stündigen Trainingsstunde für alle Einsteiger. Ab Juni ist dann ein Einsteigerkurs über 5 Wochen geplant, der ganz bestimmt am Ende noch verlängert wird :)

Ihr habt Interesse ? Dann meldet Euch dann einfach mal an unter www.martinruetter.com/…/angeb…/details/termin/16551/

Wir freuen uns auf Euch!
Eure DOGS Coachs
Franziska & Mandy