Zur Martin Rütter DOGS Hauptseite

Praxisseminar Leinenführigkeit

Wer führt wen durch den Alltag? Das mit Abstand häufigste Thema in unseren Trainingsstunden ... das Problem mit der Leinenführigkeit. Ihr gehört auch zu denen, die mehr HundeHalter als HundeFührer sind ? Wir haben ein passendes Seminar für Euch :) 

Warum zieht und zerrt ein Hund an der Leine und wie wird er leinenführig? Leinenführigkeit funktioniert nur dann, wenn im Team eine klare Aufgabenverteilung und Struktur besteht, die durch Vertrauen und Partnerschaft geprägt ist. Nicht etwa durch Ketten-, Stachelhalsbänder, Würger. etc. Diese sind absolut überflüssig und werden bei DOGS abgelehnt.

Zu Beginn des Seminars erfolgt eine Analyse, aus welchem Grund Euer Hund an der Leine zieht und nicht auf Euch achtet. Im Anschluss werden praktische Übungen durchgeführt, um zukünftig stressfreier mit Eurem Vierbeiner unterwegs zu sein.

Natürlich gehört zu einer guten Leinenführigkeit jede Menge Fleiß und Training. Die Basis und den Trainingsaufbau erhaltet Ihr in diesem Seminar.

Seminar "Leinenführigkeit" am Samstag, den 07. Juli von 10.00 - 13.00 Uhr auf unserem Trainingsgelände.
Ihr habt Interesse ? Dann meldet Euch schnell an unter https://www.martinruetter.com/erfurt-weimar/angebot/details/termin/8124/

Die Teilnehmerzahl ist auf 6 Mensch-Hund-Teams begrenzt.

Wir freuen uns auf Euch und Eure/n Vierbeiner!

Euer Martin Rütter DOGS Team