Zur Martin Rütter DOGS Hauptseite

Martin Rütter DOGS in Essen

Training nach DOGS

Meine Angebote basieren auf der von Martin Rütter entwickelten Trainingsphilosophie DOGS "Dog Orientated Guiding System" (am Hund orientiertes Führungssystem).

Gerne begleite ich Sie schon vor Auswahl eines Hundes mit einer Beratung vor dem Hundekauf!

Sollte ein Welpe bei Ihnen einziehen, können Sie ihm von Anfang an durch die Teilnahme an der Welpengruppe einen sicheren Start ins Hundeleben ermöglichen!

Mit dem Training im Alltag für junge Hunde beginnt ab dem 4. Monat die Junghundezeit. Dieses Training ist nach der Welpengruppe die erste Stufe in der Entwicklung zum zuverlässigen Begleiter.

Sie möchten Ihren Hund einfach nur sinnvoll und mit Spaß beschäftigen?
Dafür biete ich vielfältige Kurse, Seminare und Gruppentrainings an.

Oder möchten Sie mit Ihrem Hund an dem ein oder anderen kleinen oder größeren Problem arbeiten, welches nicht in einer Gruppe trainiert werden kann? Dafür biete ich Ihnen ein Einzeltraining - individuell für Sie und Ihren Hund- an.

Außerdem finden Kurse und Seminare zu speziellen Themen sowie Themenabende statt.

Alle Angebote finden Sie hier

Meine Angebote basieren auf der von Martin Rütter entwickelten Trainingsphilosophie DOGS "Dog Orientated Guiding System" (am Hund orientiertes Führungssystem).

Gerne begleite ich Sie schon vor Auswahl eines Hundes mit einer Beratung vor dem Hundekauf!

Sind Sie Züchter und möchten sicherstellen, dass jeder Welpe im für ihn richtigen zu Hause landet, führe ich gerne einen Welpentest bei Ihren Welpen durch. Bei diesem Welpentest, der im Alter von 6 Wochen erfolgt, zeigen sich die einzelnen Persönlichkeiten Ihrer Welpen sehr deutlich! Dadurch können Sie viel gezielter die Welpen einem neuen Halter zuordnen!

Sollte ein Welpe bei Ihnen einziehen, können Sie ihm von Anfang an durch die Teilnahme an der Welpengruppe einen sicheren Start ins Hundeleben ermöglichen!

Mit dem Training im Alltag für junge Hunde beginnt ab dem 4. Monat die Junghundezeit und damit die Zeit, in der die Hunde aktiver werden und mehr Dinge ausprobieren. Hier ist es wichtig, die aufgestellten Regeln weiter zu festigen!

Für Hunde ab dem 1. Lebensjahr sind die Gruppen Training im Alltag I und Training im Alltag II dann optimal auf ein partnerschaftliches Zusammenleben zwischen Mensch und Hund ausgerichtet!

Neben dem Alltagstraining, bei dem von Anfang an verschiedene Beschäftigungsformen enthalten sind, gibt es darüber hinaus auch spezielle Kurse, Seminare und Themenvorträge! Wer sich also näher mit einem Thema, z.B. der Leinenführigkeit beschäftigen möchte, erhält hier ein speziell zusammengestelltes Training!

Bei größeren Problemen helfe ich Ihnen gerne in einem Einzeltraining. Wie auch beim "Hundeprofi" wird hier das Training Schritt für Schritt über mehrere Wochen aufgebaut und gefestigt. Nur so ist gewährleistet, dass der Hund nachhaltig ein erwünschtes Verhalten erlernen ka