Zur Martin Rütter DOGS Hauptseite

Willkommen bei Martin Rütter DOGS in Essen - die Hundeschule für individuelles Training!

Herzlich Willkommen im Zentrum für Menschen mit Hund Essen!

Die Hundeschule für artgerechtes und gewaltfreies Training!

Mein Name ist Martina Wengatz und ich bin als DOGS Coach im Netzwerk von Martin Rütter tätig. 

- Sie möchten mit Ihrem Hund von Anfang an alles richtig machen?

- Sie möchten Ihren Hund sinnvoll und mit Spaß beschäftigen?

- Sie möchten mit Ihrem Hund an dem ein oder anderen kleinen oder größeren Problem arbeiten?

In diesen und vielen weiteren Fällen sind Sie bei mir genau richtig.

Lernen Sie das Verhalten Ihres Hundes verstehen und beeinflussen Sie sein Verhalten positiv mit Mitteln der Tierspychologie.
Gewinnen Sie neue Erkenntnisse über das partnerschaftliche Zusammenleben mit Ihrem Vierbeiner.

Lernen Sie, Ihren Hund artgerecht und gewaltfrei auszubilden.
Wir setzen bei der Ausbildung auf die biologischen und individuellen Voraussetzungen, die das Tier mitbringt. Gewalt lehnen wir ab!

Als qualifizierter Partner von Martin Rütter, ausgebildet nach seiner Trainingsphilosophie DOGS (DOG ORIENTATED GUIDING SYSTEM) unterstütze ich Sie und Ihren Hund gerne bei einem sinnvollen und beziehungsfördernden Training. Bei mir finden Sie nicht nur Hilfe bei Problemen mit Ihrem Hund, sondern auch abwechslungsreiche Spiel-, Spaß- und Beschäftigungsmöglichkeiten. Neben dem individuellen Einzeltraining biete ich außerdem vielfältige Kurse, Seminare und Gruppentrainings an.

Ob Sie einen Welpen, einen Junghund oder einen erwachsenen Hund haben, ich unterstütze Sie gerne auf dem Weg zu einem harmonischen Mensch-Hund Team. Ein Team, in dem sich beide Partner aufeinander verlassen und einen gemeinsamen harmonischen Weg beschreiten können.

 

Ich freue mich darauf, Sie und Ihre/n Hund/e kennen zu lernen.

Ihr DOGS Coach

Martina Wengatz

Luna

Hallo liebe Hundefreunde,

ich heiße Luna. Ich bin eine braune Labrador-Hündin und bin 8 Jahre alt. Mit 9 Wochen zog ich in mein Rudel ein. Sie haben sich einen Labrador ausgesucht, weil sie einen unproblematischen Familienhund haben wollten. Doch weit gefehlt. Ich war halt kein typischer Labi, ich war Luna.

Und so entwickelte sich das ein oder andere kleine oder etwas größere Problemchen mit mir.

Doch mittlerweile bin ich ein recht netter Hund geworden und mein Frauchen sagt manchmal zu mir: "Du entwickelst dich wohl doch noch zu einem richtigen Labi!" :-)

Ich liebe es, etwas mit Frauchen zusammen zu unternehmen und das Training mit ihr macht mir Riesenspaß. Mein Lieblingshobby ist übrigens schwimmen (wer hätte das gedacht :-). Außerdem liebe ich apportieren, trailen, Fährte, Reizangel, Distanztraining, Suchspiele, Agility und toben mit meinen Freunden.

Seit April 2015 ist mein "kleiner" Bruder Leroy bei uns eingezogen. Obwohl er manchmal sehr nervig ist, freue ich mich über einen Artgenossen im Rudel. Er ist so relaxt in vielen Dingen, die mir manchmal noch ein wenig unheimlich sind. Durch ihn und mein Frauchen habe ich schon sehr viel an Sicherheit dazu gewonnen.

Ich freue mich darauf, euch kennen zu lernen.

Eure Luna