Chance verpasst? Keinen Platz mehr ergattert? 2019 gibt es nochmals ein Fachseminar mit Martin Rütter!

Das Fachseminar mit dem Hundeprofi
Martin Rütter hautnah: Einen ganzen Tag lang!

Thema:
Wenn Hunde streiten...
Konfliktsituationen erkennen, einschätzen 
und ernsthafte Konflikte vermeiden

Steffi Krauß mit Jamani

Inhalte des Fachseminars

Erfahren Sie von Martin Rütter und Steffi Krauß, warum Konflikte auch bei Hunden zum Leben dazugehören!

Wie oft hört man den Spruch: „Der will nur spielen…“ Doch was zeichnet echtes Spiel überhaupt aus? Wann wird aus Spiel Ernst und wie kann man entstehende Konflikte erkennen? Wann ist es sinnvoll, mögliche Konfliktsituationen zu vermeiden? Nicht nur frühzeitiges Eingreifen, sondern auch die Gestaltung des Alltags spielen hier eine entscheidende Rolle!

Und wie erkennt man, wann es wirklich ernst wird, damit es gar nicht erst zu dem Satz kommt: „Das hat er ja noch nie gemacht…“ Dazu muss man wissen, wie der Vierbeiner kommuniziert! Verstehen Sie Ihren Hund? Denn nur wer sich auf die Sprache seines Hundes einlässt, schafft die Voraussetzungen für eine harmonische und von gegenseitigem Vertrauen geprägte Beziehung und damit für einen entspannten Alltag zu Hause und unterwegs!

Martin Rütter, bekannt als „Der Hundeprofi“ von VOX, entwickelte eine einzigartige Philosophie zur Ausbildung von Mensch und Hund und wurde so der Hundeversteher Nummer eins im deutschsprachigen Raum. Seit über 20 Jahren liefert er wertvolle Tipps für den Alltag mit Hund.

Seine Fachbücher und DVDs sind Bestseller, seine TV-Sendungen locken regelmäßig Millionen Zuschauer vor den Bildschirm und mit seinen unterhaltsamen wie lehrreichen Live-Shows (aktuelle Tour: „FREISPRUCH!“) begeisterte er bereits rund 1,5 Millionen Besucher.

Steffi Krauß (Martin Rütter DOGS Fürstenfeldbruck/Starnberg) hat das Studium zum DOGS Coach absolviert und steht seit mehr als 4 Jahren Menschen und Hunden mit ihrer DOGS Hundeschule zur Seite.

Im Rahmen des Fachseminars „Wenn Hunde streiten…“ werden Martin Rütter und Steffi Krauß Problemfragen rund um Konfliktsituationen unter Hunden beantworten und den Teilnehmern des Fachseminars geballtes Fachwissen an die Hand geben, wie sie Konfliktsituationen unter Hunden erkennen und einschätzen sowie ernsthafte Konflikte vermeiden können.

Zusätzlich zu den Fachvorträgen wird eine offene Fragerunde fester Bestandteil des Fachseminars sein. Mittels Videosequenzen und Fotos werden tierische Verhaltensmuster erörtert und erklärt. 

Tagesablauf

Samstag, 19. Mai 2018 
Hotel Vier Jahreszeiten Starnberg

09:00 - 10:00 Uhr: Einlass
10:00 - 10:15 Uhr: Begrüßung durch Martin Rütter
10:15 - 11:30 Uhr: "Der will nur spielen..." - Spiel oder Ernst?, Referent: Martin Rütter

11:30 - 12:00 Uhr: Kaffeepause

12:00 - 13:30 Uhr: "Der tut nix..." - Konfliktsituationen einschätzen, Referent: Martin Rütter

13:30 - 14:15 Uhr: Mittagspause

14:15 - 15:15 Uhr: Alltag mit Hund - Konfliktsituationen vermeiden, Referentin: Steffi Krauß
15:15 - 15:45 Uhr: Fragerunde mit Martin Rütter und Steffi Krauß

15:45 - 16:15 Uhr: Snackpause

16:15 - 17:45 Uhr: "Das hat er ja noch nie gemacht..." - Ernste Konflikte verhindern, Referent: Martin Rütter
17:45 - 18:00 Uhr: Abschluss 

Organisatorisches

Sie haben am Veranstaltungsort an jedem Teilnehmerplatz einen Tisch mit Block und Stift für eigene Notizen. Zwischen den Vorträgen wird es eine Fragerunde geben. Bitte beachten Sie, dass dieses Fachseminar ausschließlich für menschliche Teilnehmer gedacht ist. Wenn Sie an der Teilnahme des Fachseminars interessiert sind, denken Sie bitte daran, sich frühzeitig um eine Aufsicht oder Bleibe für Ihren Vierbeiner zu kümmern. Das Mitbringen von Hunden in die Veranstaltungsstätte ist nicht möglich – wir danken für Ihr Verständnis. Ganz wichtig: Lassen Sie auf keinen Fall Ihr Tier im Auto! Kein Tier sollte den gesamten Zeitraum in einem parkenden Auto am Veranstaltungsort verbringen müssen.

Teilnahmegebühr und Anmeldung

Die Teilnahmegebühr für das Fachseminar beträgt 169,00 Euro pro Person (Normalpreis).
Die Gebühr kann nur per Vorauskasse geleistet werden und ist nicht erstattbar. Sie schließt die Vollverpflegung mit Softdrinks, Wasser, Kaffee und Tee, ein Mittagsgericht (vegetarische Alternative) sowie ein Kaffeebuffet mit Snacks während der Pausen ein.

Begleitpersonen von Schwerbehinderten mit dem Merkzeichen B im Ausweis erhalten 50 % Ermäßigung auf den Normalpreis. Bitte setzen Sie hierzu im Anmeldeformular den Hinweis "Behindertenbegleitung" unter dem Feld "Weitere Anmerkungen". Der Schwerbehindertenausweis muss bei Einlass vorgezeigt werden. 

Das Fachseminar in 2018 ist leider bereits ausgebucht. 2019 gibt es nochmals ein Fachseminar mit Martin Rütter!

Wissenswertes

Wann findet die Veranstaltung statt?

Das Fachseminar „Wenn Hunde streiten...“ findet am 19.05.2018 von 10:00 bis ca. 18:00 Uhr statt. Der Einlass beginnt ab 09:00 Uhr.  

Wo findet das Fachseminar statt und welche Anreisemöglichkeiten gibt es?

Veranstaltungsort ist das Hotel Vier Jahreszeiten, Münchner Straße 17, D-82319 Starnberg.
Alle Infos zur Anreise zum Hotel sowie zu Parkplätzen finden Sie hier.

Muss ich mich für das Fachseminar vorab anmelden?

Für das Fachseminar ist eine Anmeldung im Vorfeld erforderlich. Wir bitten Sie, die verbindliche Anmeldung über die Homepage www.martinruetter.com/fachseminar zu tätigen. Die Teilnehmerzahl ist begrenzt, wir empfehlen eine frühzeitige Anmeldung.

Gibt es die Möglichkeit, während des Fachseminars Fragen zu stellen?

Im Tagesablauf ist eine offene Fragerunde vorgesehen. Zudem steht in der Pause das Team von Martin Rütter DOGS Fürstenfeldbruck/Starnberg mit einem Infostand zur Verfügung. Das Team stellt auch eine Auswahl an Fachliteratur und Trainingsutensilien aus dem Martin Rütter SHOP zum Verkauf zur Verfügung.

Darf ich meine Hunde mitbringen?

Das Fachseminar ist ausschließlich für menschliche Teilnehmer gedacht. Wenn Sie an der Teilnahme des Fachseminars interessiert sind, denken Sie bitte daran, sich frühzeitig um eine Aufsicht oder Bleibe für Ihren Vierbeiner zu kümmern. Das Mitbringen von Hunden in die Veranstaltungsstätte ist nicht möglich – wir danken für Ihr Verständnis. Ganz wichtig: Lassen Sie auf keinen Fall Ihr Tier im Auto! Kein Tier sollte den gesamten Zeitraum in einem parkenden Auto am Veranstaltungsort verbringen müssen. 

Welche Kosten fallen an?

Die Teilnahmegebühr beträgt 169,00 Euro pro Person (Normalpreis) und schließt die Vollverpflegung mit Softdrinks, Wasser, Kaffee und Tee, ein Mittagsgericht (vegetarische Alternative) sowie ein Kaffeebuffet mit Snacks während der Pausen ein.

Begleitpersonen von Schwerbehinderten mit dem Merkzeichen B im Ausweis erhalten 50 % Ermäßigung auf den Normalpreis. Bitte setzen Sie hierzu im Anmeldeformular den Hinweis "Behindertenbegleitung" unter dem Feld "Weitere Anmerkungen". Der Schwerbehindertenausweis muss bei Einlass vorgezeigt werden. 

 

Gibt es weitere Termine für diese Veranstaltungen?

Das nächste Fachseminar mit Martin Rütter ist voraussichtlich für 2019 im Raum Wiener Neustadt/Oberwart (Österreich) geplant. Gerne können Sie uns eine E-Mail an fachseminar@remove-this.martinruetter.com senden, wenn Sie an der Veranstaltung interessiert sind. Sobald alle Details (Termin, Veranstaltungsort, Teilnehmergebühr, etc.) feststehen und das Fachseminar zur Buchung freigegeben ist, senden wir Ihnen eine Nachricht per E-Mail.
Ansonsten bietet das Netzwerk der Hundeschulen von Martin Rütter DOGS in Deutschland, Österreich, Südtirol und der Schweiz regelmäßig ein abwechslungsreiches Programm aus Seminaren, Themenvorträgen, Kursen und Einzeltraining an:  www.martinruetter.com/angebote 

Noch Fragen?

Für Fragen rund um das Fachseminar können Sie uns gerne schreiben oder anrufen:  +49 (0) 228 - 96 21 450 00.

Wir freuen uns auf Sie!

Durchführung

Mina Training GmbH
Mainzer Str. 124
53179 Bonn
Tel. 0228 96 21 450 00
Fax (0228) 96 21 450-23
E-Mail: fachseminar@remove-this.martinruetter.com