Zur Martin Rütter DOGS Hauptseite

Sigrid Göbel

So wie die meisten Hundebesitzer habe auch ich mir seinerzeit einen Hundewelpen ins Haus geholt und war überglücklich mit meinem kleinen Hundebaby.
Vorher hatte ich viele Hundebücher und Erziehungsratgeber verschlungen und war somit der Meinung, alles richtig gemacht zu haben. Der Kleine wurde schnell stubenrein, beherrschte auch genauso schnell alle Grundkommandos, machte nichts kaputt . . . . . . und war schließlich doch der Schrecken aller Hundeschulen. Er dachte nämlich gar nicht daran, sich mit anderen Hunden in eine Reihe zu setzen oder mit ihnen im Kreis zu laufen und sich genauso diszipliniert zu verhalten wie seine „Mitschüler“. Er machte einfach das, was er für richtig hielt und ignorierte mich dabei erfolgreich.
Hatte ich die falschen Bücher gelesen? War mein Hund ein hoffnungsloser Fall in Sachen Erziehung? War ich einfach nur unfähig?

Auf der Suche nach Antworten auf diese Fragen las ich noch mehr Bücher, besuchte Seminare und wurde schliesslich auf Martin Rütter und seine Trainingsphilosophie aufmerksam. Endlich wurde mir klar, worauf es im Zusammenleben zwischen Mensch und Hund wirklich ankommt  . . . . . nämlich auf eine gut funktionierende Beziehung zwischen beiden, in der es für den Menschen gilt, herauszufinden, worauf die Wünsche und Bedürfnisse des eigenen Hundes basieren, wo seine Stärken und Schwächen liegen und die Erkenntnis, dass man sich als Mensch sowohl in der Kommunikation als auch im Denken auf die Ebene seines Hundes begeben sollte, wenn man mit diesem harmonisch zusammen leben möchte.

Kein Hund ist wie der andere, warum ein Training immer indviduell auf jedes Mensch-Hund-Team zugeschnitten werden sollte. Mein Hund brachte sämtliche Trainer in den Hundeschulen - und so auch mich - um den Verstand, weil er sich schlichtweg langweilte. Statt ein tolles Apportiertraining absolvieren zu dürfen, wurde er mit Kommandos wie "Sitz" "Patz" "Bleib" traktiert. Seine Stärken wurden ignoriert, und unsere Beziehung war dabei zu scheitern, weil auch mein Hund ziemlich verzweifelt war mit mir als Frauchen.
Die ersten Trainingserfolge bestätigten dies. Mein Hund und ich wuchsen zu einem prima Team zusammen.
Und nicht nur das, denn ich fasste aus voller Überzeugung den Entschluss, mich selbst von Martin Rütter zum DOGS Coach ausbilden zu lassen und ein eigenes Zentrum für Menschen mit Hund zu eröffnen. Nach einer achtzehnmonatigen Ausbildung mit erfolgreichem Abschluss im Juli 2007 freue ich mich sehr, Sie seit dem 25. August 2007 mit Ihrem Hund – bzw. Ihren Hunden – im der nördlichst gelegenen DOGS Hundeschule an der dänischen Grenze begrüssen zu dürfen.

Bei mir und meinem jetzigen Hund geht es seit Jahren im Zuammenleben nur noch um folgendes:

und ich wünsche Ihnen von Herzen, dass es in Ihrem Mensch-Hund-Team auch bald so sein wird.

Ihre Sigrid Göbel
 
MEIN LEBENSLAUF:
- geboren 1957 in Flensburg
- 1976 Abitur in Flensburg
- 1979 - 1984 Studium der Pharmazie an der  FU – Berlin
- 1984 - 1989 Wissenschaftliche Mitarbeiterin an der FU – Berlin mit Promotion zum Dr. rer. nat.
- 1990 - 2001 Leitung einer eigenen Apotheke in Flensburg
- 2002 - 2003 Tierheilkundliche Ausbildung am Bildungswerk für therapeutische Berufe (BTB)
- 2003 - 2006 Tierpsychologische Ausbildung (incl. Diäthetik f. Kleintiere )
- 2006 - 2007 Studium zum DOGS-Coach bei Martin Rütter in Erftstadt

Ausbildung in Theorie und Praxis zu den Themen:
ALLTAG  MIT  HUND
AGGRESSION
ANGST UND TRAUMATA
APPORTIEREN
BEHINDERTE HUNDE
BEURTEILUNG VON PROBLEMHUNDEN
CLICKERTRAINING
DOMESTIKATION
FÄHRTE
GESCHLECHTER / VERHALTENSUNTERSCHIEDE
HALTUNG MEHRERER HUNDE
HILFSMITTEL IM HUNDETRAINING
JAGDHUNDE / JAGDHUNDETRAINING
KIND UND HUND
KÖRPERSPRACHE + KOMMUNIKATION
LEINENFÜHRIGKEIT
LERNVERHALTEN
MORAL UND ETHIK IN DER HUNDEERZIEHUNG
RASSEKUNDE / PROBLEME BEI DER ZUCHT
SPIELVERHALTEN
VERHALTENSAUFFÄLLIGKEITEN / VERHALTENSSTÖRUNGEN
VERHALTENSMODIFIKATION
WELPEN                      

- 25. 08. 07 Eröffnung eines eigenen DOGS - Zentrums in Flensburg - Handewitt mit Trainingsgelände
  und Seminarhaus in der Straße "Gewerbepark" 42
- 2012 - 2014 Grundkurs "Praktische Psychologie" bei der SGD
- seit 2015 Studium "Psycholoischer Berater/Personal Coach" (SGD + Weiterbildungsinstitut Dr. Migge)