Zur Martin Rütter DOGS Hauptseite

Über uns

 
Martin Rütter wurde mit der von ihm entwickelten Trainingsphilosophie DOGS zum Vorreiter für gewaltfreies und individuelles Hundetraining.

 

Seine Idee ist es, ein starkes Netzwerk von DOGS Hundeschulen für Menschen mit Hund mit höchsten Qualitätsansprüchen aufzubauen und so flächendeckend Hundetraining nach seiner Philosophie anbieten zu können.

 

Das zweijährige Studium des Coach II zeichnet sich durch einen hohen Praxisanteil aus und wird durch mehrere im Jahr stattfindende interne Fortbildungen ergänzt.

 

Nach erfolgreichem Abschluss des Studiums eröffnen und betreiben die DOGS-Partner im Rahmen der Markenlizenzierung ihr eigenes Zentrum für Menschen mit Hund und unterstützen Hundehalter und ihre Hunde bei einem sinnvollen und beziehungsfördernden Training. 


Die Martin Rütter DOGS Philosophie:

DOGS ist individuell
Das Training wird auf das jeweilige Mensch-Hund-Team abgestimmt, Mensch und Hund zählen dabei gleichermaßen. Es werden keine pauschalen Trainingslehren angewandt und das Training passiert dort, wo auch das Leben stattfindet: Zuhause, auf der Hundewiese, in der Stadt oder im Büro und das ein Hundeleben lang- also angepasst an jeden Lebensabschnitt des Hundes.

DOGS ist partnerschaftlich
Erziehung erfordert Beziehung, daher steht das Zusammenleben mit dem Hund im Vordergrund.

DOGS ist Wissen
Eine Beziehung kann nur funktionieren, wenn man einander versteht. DOGS vermittelt daher den Menschen das Verständnis für die Sprache und Bedürfnisse des Hundes.

DOGS ist natürlich
DOGS ist alltagsnah und passt zum Leben; sowohl zum Leben des Menschen als auch des Hundes, Training nach DOGS ist hundegerecht.

DOGS ist Freude
DOGS eröffnet Mensch und Hund die Tür zu noch mehr Freude aneinander und gemeinsamen Spaß am Training.

Ziel eines Trainings bei DOGS ist ein harmonisches Mensch-Hund-Team. Ein Team, in dem sich beide Partner aufeinander verlassen können und sich gegenseitig vertrauen.

Nach meinem umfangreichen und mehrjährigen Studium bei Martin Rütter DOGS zum Coach II freue ich mich, Ihnen und Ihrem Hund die Trainingsphilosophie von Martin Rütter in meiner Hundeschule in Hamburg anbieten zu können.

Mit einem abwechslungsreichen Programm aus Seminaren, Kursen, Gruppenstunden, Einzeltraining und Themenvorträgen stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung. ⇒ mehr Infos

Beim Erstgespräch erstellen wir für Sie und Ihren Hund einen individuellen und beziehungsförderden Trainingsplan, der Ihnen dabei hilft, die Ursache der Probleme zu beheben und ein harmonisches Miteinander mit Ihrem Hund zu fördern. ⇒ mehr Infos

Die Folgetermine dienen dazu, aufkommende  Fragen zu beantworten, den Trainingsplan zu erweitern und Sie Schritt für Schritt bei der Umsetzung zu begleiten. Im Anschluss trainieren Sie dann mit Ihrem Hund in Gruppenstunden weiter. ⇒ mehr Infos

In den Gruppenstunden üben Sie mit Ihrem Hund, unter kontrollierten Bedingungen, wie Sie ihn sicher, souverän und ohne Zwang im Alltag führen können. ⇒ mehr Infos

Bestehen keine größeren Probleme im Zusammenleben mit Ihrem Hund und Sie sind auf der Suche nach Beschäftigungsmöglichkeiten für ihn, dann bieten wir Ihnen auch jedes unserer Seminarthemen als Exklusivseminar mit einem Coach zum Trainieren an. ⇒ mehr Infos

Trainiert wird in Ihrer gewohnten Umgebung oder an ausgewählten Plätzen in Hamburg. So können wir für Sie und Ihren Hund reale Alltagssituationen für das Training schaffen. 
Ich bin gespannt darauf, Sie und Ihren Hund kennenzulernen.


Ihr Martin Rütter DOGS Coach
Monica Pertzsch