Zur Martin Rütter DOGS Hauptseite

Das sagen unsere Kunden über uns...

Sie sind auch mit uns zufrieden und möchten etwas Nettes hinterlassen? Das Formular finden Sie ganz unten auf dieser Seite.

Gästebucheinträge (11)

  1. Madeleine & Cooper
    Madeleine & Cooper am 03.08.2015
    Das Training macht einfach Spaß, klar es ist auch anstrengend, aber Mensch und Hund können so viel lernen! Ich bereue es überhaupt nicht und würde auch immer wiedermit meinem Wirbelwind zu Ellen gehen. Ein sehr individuelles Training und auch für die "langsam-lerner" etwas ( ;) damit meine ich Mensch- nicht Hund :D) Mein Hund und ich sind einfach glücklich und ich somit aus.

    Danke Ellen :)
  2. Carina Schröder
    Carina Schröder am 01.08.2015
    Liebe Ellen, Liebe Susi,

    das Training und die Kurse bei euch machen riesig Spaß und man lernt sooo viel!
    Satchmo und ich kommen immer wieder gerne zu euch, weil ihr beiden einfach mit Verstand UND Herz die Menschen mit Hunde trainiert.
    Danke danke danke .. Ihr seid einfach super!! Weiter so!
  3. Corinna
    Corinna am 31.07.2015
    Ellen ist eine tolle Trainerin mit sehr guter Beobachtungsgabe und treffsicheren Ideen für ein individuelles Training. Ich habe viel gelernt über die Kommunikation, den Beziehungsaufbau und die Auslastung meiner Hunde. Das Training macht uns immer noch viel Spaß! Danke dir, du bist die Beste! :-)
  4. Ellen Marques
    Ellen Marques am 31.07.2015
    30.04.2012 Ira und Änni
    Hallo Ellen,

    der TA Alltag hat mir sehr viel Spaß gemacht:D Viele hilfreiche Informationen, die absolut Sinn machen und eine gute Ergänzung zu den Trainingsstunden sind! Ira und ich sind ja jetzt auch schon ein halbes Jahr dabei und ich sehe, dass wir zwei von Woche zu Woche immer besser als Team zusammen wachsen.

    Jeder muss ja selbst entscheiden, ob und wie er seinen Hund erzieht. Doch durch dein Training habe ich gemerkt, dass D.O.G.G.S für Ira und mich genau das richtige Konzept ist. Neben Erziehung und Training ist es unglaublich schön, kleine und große Erfolge zu sehen und mit meiner kleinen "Göre" :D die gemeinsame Freizeit zu gestalten.

    Wir sehen uns Samstag wieder, liebe Grüße und danke:D

    Ira und Änni

    23.04.2012 Tati & Leiny Stein
    Liebe Ellen,

    vielen Dank für den tollen Abrufbarkeitskurs. Wir freuen uns wirklich, dass dieser bestehen bleibt und freuen uns schon wie wild auf die Fortsetzung! ;)) Gerade das zuverlässige Abrufen war eine unserer größten Baustellen - aber mit dir meistern wir auch diese! - Wir haben sehr viel nützliche Infos mitgenommen und sind nun fleißig dabei, diese auch alle konsequent umzusetzen. :-)

    Tati & Leiny

    18.03.2012 Alex & Kiko
    Hallo Ellen,

    die letzte Stunde war echt toll. Man hat wirklich gesehen das Kiko Spaß hatte und die eine Dame war ja echt begeistert von Kiko und als sie sagte das es schön ist Kiko und mir zuzusehen....man man man...das geht ja runter wie Öl und es hat mich sehr erfreut und auch irgendwie stolz gemacht. Als wir mit dem Training angefangen haben damals, hätte ich das alles nie für möglich gehalten. Mal ganz ohne Witz...ich bin wirklich dankbar, das Du so eine tolle Mensch und Hundetrainerin bist. Ganz ehrlich. Egal wo ich hinkomme ich höre immer wieder wie gut Kiko doch hört. Man kann so viel erreichen und das alles ohne Gewalt. Das ist so klasse und wichtig. Danke das Du mir so die "Wege" zeigst das wir so viel schaffen und meistern :-)

    Lieben Gruß Alex

    12.03.2012 Marie Gehrke
    Liebe Ellen,

    die 10 Stunden, die ich dich im Rahmen des Praktikums begleiten durfte, waren wirklich aufschlussreich, interessant, anschaulich und auch lustig! Es war schön solch einen umfassenden Einblick in deinen Hundecoach-Alltag zu bekommen.

    Man merkt, dass du deinen Berufsalltag mit so viel Herz und Leidenschaft angehst. Das zusammen mit deinem Einfühlungsvermögen und deinem Talent Menschen und Hunde lesen und helfen zu können hat auch mich motiviert mich weiter damit auseinander zu setzen. Ich danke dir für diesen tollen Tag und kann nur sagen: Mach unbedingt weiter so :)

    Alles liebe für dich und deine Knutschbacke Carlino!

    10.02.2012 Nikola und Boogie
    Hallo Ellen,

    der Körpersprache und Kommunikationskurs war superinteressant und hat Lust auf mehr gemacht!

    Boogie findet auch, dass ich ihn so langsam anfange zu verstehen ("Wurde ja auch mal Zeit.")

    Toller Kurs, genau wie deine Trainigs!

    Liebe Grüße - Nikola


    07.01.2012 Cristiano Estrela
    Fräulein Ellen hat meine Sichtweise der Hundeerziehung komplett verändert.

    Ich hatte/hab das Glück und durfte/darf dieser kompetenten Frau über die Schulter schauen und Sie ein Stück bei der Arbeit zu begleiten.
    Ihre aus dem Leben gegriffenen Vergleiche von der Kindererziehung zur Hundeerziehung sind einfach und für jeden leicht zu verstehen.
    Es macht riesig Spass Ihr bei der Arbeit zu zusehen und hören, Sie bringt uns Hundefreunde alles mit soviel Leidenschaft, Geduld und Humor bei, dass man anschliessend kaum etwas falsch machen kann.
    Ich Wünsche dir und für das Zentrum Mensch mit Hund Köln viele weitere zufriedene "Schüler" und vor allem viele glückliche Vierbeiner!

    Cristiano

    26.12.2011 Christian und Lucky
    Wünschen frohe Weihnachten und frohes neues Jahr.


    27.11.2011 Sandra
    Hallo Ellen,

    nach dem Erco ganz cool im K+K-Seminar war, konnte ich mich in Ruhe auf die Körpersprache konzentrieren. Das war echt gut. Das müsste ich nur viel öfters machen, damit das besser sitzt.

    Unsere Jungs sind danke deiner Tipps echt viel ruhiger geworden. Und wenn an der Leine doch mal die Post abgeht, liegt es garantiert daran, dass wir wieder geschludert haben.

    Werde weiter nach Seminaren bei dir schauen. Schöne Adventszeit.

    Sandra

    07.11.2011 Tamara Stein
    Liebe Ellen,

    ganz, ganz lieben Dank für das schöne K & K - Seminar gestern. Die Gruppe war wie immer sehr nett und es sind keine Fragen offen geblieben. Wir können es nur jedem emfpehlen, weil sich so ganz schnell auch letzte Missverständnisse in der Kommunikation mit unseren Vierbeinern aufklären lassen. Ich glaube, dass selbst Leiny mächtig Fetz hatte beim Seminar. Wir grüßen und drücken dich ganz lieb und schauen schon nach dem nächsten Seminar bei dir ;)

    13.10.2011 Karin, Jule und Luxus
    Liebe Ellen,
    der Vortrag gestern Abend war Spitzenklasse !
    Jetzt ist es an uns das dem Luxus zu vertrichtern, aber wir geben nicht auf und üben, üben...
    Freuen uns schon auf nächsten Mittwoch,
    bis dann !
    LG,
    Karin

    13.10.2011 Tati Stein
    Danke für den wunderbaren Themenabend gestern. Wie immer hast du alles gut verständlich erklärt, sodass bei uns keine Fragen offen geblieben sind und wir wieder einige neue Dinge mit unserem Hund im Alltag umsetzen können. Wir lieben deinen Humor und freuen uns schon sehr auf den nächsten Themenabend.

    Tamara & Patrick

    04.10.2011 Gaby
    Hallo Ellen,

    Dein K+K-Seminar am vergangenen Sonntag war sehr aufschlussreich. Auch als langjähriger Hundebesitzer gibts immer noch eine Menge zu lernen. Besonders beim eigenen Hund! Sehe so einiges anders und klarer.
    Ich finde, Du kannst Dein Wissen sehr gut weitergeben und auf eine verständliche Art vermitteln. Abgesehen davon machts einfach Spaß zuzuhören und mitzumachen!
    Vielen Dank dafür und bis zum nächsten Seminar und Unterrichtsstunde.
    Gaby, Maddox+Sally

    03.10.2011 Uwe u. Manuela Klawitter
    Hallo Ellen,
    waren am 02.10.2011 bei dir im Kurs. Hat uns wirklich sehr gut gefallen. Wir sind auch schon fleißig dabei einige von deinen Tips umzusetzen. Aller Anfang ist schwer, unser Hund versteht zwar die Welt nicht mehr, doch wir haben auch schon erste Erfolge. Wir können die Kurse nur empfehlen.
    Viele Grüße
    Manuela und Uwe

    03.10.2011 Alex & Kiko
    Liebe Ellen,

    K & K, eine sehr gute Idee. Viele gute Tips und ich fühle mich sicherer weil ich nun Signale der Hunde besser deuten kann. Es war sehr schön zu sehen, wie die Hunde mit sich und der Umwelt umgehen und darauf reagieren. Ach ja, Maddox Pfotenabdrücke sind vom Shirt abgegangen ;-)))

    Lieben Gruß und weiter so !!!!!

    27.09.2011 Klein Dany
    Hallo Ellen,

    Ich wollte mich nochmal bedanken für die zwei Praktikum Tage bei dir die ganz interessant waren,habe noch so einiges dazugelernt..
    Liebe Grüsse nach Köln und bis bald!

    Dany

    22.08.2011 Tania, Sylvia & Barney
    Hallo Ellen,
    heute vor 4 Monaten haben wir Barney aus dem Tierheim geholt. Neben dir kommt auch uns die Zeit weit länger vor. Und ich kalkuliere die Monate immer wieder neu aber es bleibt dabei Gründonnerstag war vor 4 Monaten. Das uns die Zeit so kurzweilig vorkommt liegt wohl auch daran das wir in dieser kurzen Zeit so viel erreicht haben. Als wir Barney aus dem Tierheim geholt haben pöbelte er wenn er an der Leine war andere Hunde an. Männer konnte er nicht ausstehen daher wurden auch die angepöbelt. In der Wohnung folgte er auf Schritt und Tritt und ich dachte das lag an seiner Zeit im Tierheim auch alleine wollte er nicht bleiben.
    Als wir uns entschieden hatten einen Hund aus dem Tierheim zu uns zu nehmen, war uns gleich klar das wir in die Hundeschule wollen. Also haben wir das Internet nach einer Hundeschule durchsucht und gleich mit einigen telefoniert, leider verliefen die Gespräche nicht immer so wie wir uns das Vorgestellt haben. Denn eigentlich wussten wir damals schon das wir unseren Hund nach der D.O.G.S Methode ausbilden wollten, also haben wir dir eine Mail geschrieben und du hast uns gleich zurückgerufen. Seit unserm ersten Treffen sind ca. 3 ½ Monate vergangen und wenn ich mich an die Anfänge erinnere, war das so; Zu Hause mussten wir erst "Decke bleib" trainieren sowie das alleine bleiben. Dann kam das apportier Training und gemeinsame Jagen. Oje, dass hat uns einigen Nerven gekostet, da Barney die ersten Tage nicht mitarbeiten wollte und daher 4 Tage ohne Futter blieb. Zum Glück hast du uns ja erklärt das Hunde 21 Tage ohne Futter auskommen können. Heute gibt es keinen Spaziergang ohne Apportieren. Noch vor einigen Wochen haben wir nicht damit gerechnet noch in diesem Sommer Barney auf fremden Wiesen und neuen Geländen ohne Probleme freilaufen zulassen aber vor ein paar Wochen dann konnten wir mit Barney bereits in eine deiner Hundegruppen zum Leinenführungstraining. Heute ist Freifolge wie selbstverständlich und wenn wir Barney zu uns rufen klappt das sehr gut. Daher wollen wir alle heute mal offiziell bei dir bedanken, du bist eine tolle Menschentrainerin!
    P.S. Am Samstag hatten wir sogar Männer zu Besuch auf unser Terrasse und Barney hat sich sogar angefreundet…………

    11.08.2011 Nadine & Kai
    Hallo liebe Ellen,

    es kommt mir wie eine Ewigkeit vor, dass ich Dir auf Deine Mailbox gesprochen habe und verzweifelt eine vernünftige Welpengruppe für unsere Havaneserhündin gesucht habe. Zu diesem Zeitpunkt war Jany gerade mal 14 Wochen alt und wir hatten mit ihr in ihrem kurzen Hundeleben schon in drei Hundeschulen negative Erfahrung gemacht. Und wir wollten bestimmt keinen Rekord aufstellen in kürzester Zeit so viele Hundeschulen wie möglich zu besuchen. ;-))
    Ich war überglücklich als Du mich zurückgerufen hast, denn das hatten die meisten Hundeschulen nicht einmal nötig. Nach der ersten Stunde in der Welpengruppe war ich mir sicher, dass wir mit Jany nirgends besser aufgehoben sein konnten als bei Dir. Mit Deiner ruhigen, geduldigen, konsequenten, sehr kompetenten und lustigen Art fühlt man sich als Mensch (und mit Sicherheit als Hund auch) sehr wohl und bestens aufgehoben.
    Wir sind jetzt gerade mal ein halbes Jahr bei Dir und wir haben schon so viel gelernt. Ohne Dich wäre Jany nicht die kleine „Streberin“ die sie jetzt ist. Aber das Beste ist, dass wir beim Training mit Dir auch noch jede Menge Spaß haben. Du stehst uns immer mit Rat und Tat zur Seite und hast immer ein offenes Ohr für das eine odere andere Mißverständnis in der Kommunikation zwischen Mensch und Hund. Unsere Familie und Freunde haben immer gesagt, dass wir bei unseren ersten Hund sowieso alles falsch machen werden. Dank Dir können wir denen jetzt zeigen, wie gut Jany erzogen ist und sie nicht recht behalten haben. Ich habe unzählige Bücher gelesen, bevor Jany zu uns kam, aber irgendwie ist es in der Praxis doch ganz anders. In der Theorie klingt das alles so einfach. Und ohne Dich wäre ich ehrlich gesagt etwas überfordert gewesen und hätte es nicht so gut hinbekommen.
    Mit unserem unerwarteten und ungeplanten Familienzuwachs haben wir Dich ein wenig überrascht. ;-)) Ich bin nur froh, dass wir Dich haben und es so mit Sicherheit auch schaffen werden, dass Cookie genau so eine treue und zuverlässige Hündin wird wie Jany. Es wird nicht lange dauern, dann haben wir dank Dir noch eine „Streberin“ in der Familie. ;-))
    So schnell wirst Du uns nicht mehr los, dafür macht es uns einfach zu viel Spaß mit Dir zu trainieren. Mach genau so weiter und bleib so wie Du bist.
    Wir danken Dir für Alles.

    Liebe Grüße

    Kai, Nadine, Jany und Cookie

    03.08.2011 vera annalon
    hallo ellen,

    danke für deine tipps und vor allem deine geduld! ich sehe ja, dass ich auch ein bisschen mehr davon brauche.

    ganz lieben dank, du machst das toll, vera

    20.07.2011 Antonia
    Liebe Ellen, liebe Nina,

    das Körpersprache & Kommunikation-Seminar war wirklich super.
    Es war unglaublich spannend und interessant zu beobachten, wie die Hunde aufeinander reagieren und vor allem dabei zu erfahren, wie das jeweilige Verhalten zu deuten ist.
    Mir fällt es jetzt schon viel leichter, so manche Begegnung mit fremden Hunden einzuschätzen.

    Ausserdem verbreitet ihr beide einfach gute Laune! :)

    Wir sehen uns sicher bald mal wieder.
    Liebe Grüße von Antonia

    16.07.2011 Dieter
    Das K+K Training am 10.07.11 war sehr interessant und sehr informativ. 4 Stunden geballtes Wissen. Uff !!!! Man sieht jetzt Hunde mit anderen Augen und kann somit besser mit Situationen umgehen.
    Ich hoffe, dass ich dann nach vorherigem Hausbesuch von Dir bei uns bald mit Benje bei Dir das "Hier" üben kann.
    Vielen Dank für den schönen Vormittag und Euch weiterhin gutes Gelingen als Hundeflüsterer.

    Lieben Gruss

    Dieter

    12.07.2011 Tati Stein
    Jetzt hatte ich doch schon einige Hunde unter meiner Fuchtel die letzten 15 Jahre und musste doch merken, dass sich so ein Dogo Argentino nicht nebenher erziehen lässt. Aber glücklicherweise habe ich per Zufall erfahren, dass "Tante Ellen" (wie wir sie liebevoll nennen) mittlerweile Rütters Dogs Hundecoach ist. Unser Leiny war so verzogen, obwohl er ab der 12. Lebenswoche bei einem Sachverständigen der Stadt Köln in der Hundeschule war. Jetzt trainieren wir ca. 8 Monate mit Ellen und können bald sicher zum Wesenstest gehen. Unser Hund hat sich so positiv verändert, dass hätte niemand in solch kurzer Zeit erwartet. Martin Rütter kannte ich nur aus dem Fernsehen und stand ihm eher skeptisch gegenüber.. aber Tante Ellen hat uns komplett vom Gegenteil überzeugt.

    Liebe Ellen, nun können wir schon bald zum Wesenstest gehen und wissen gar nicht, wie wir dir danken sollen. Wir hoffen, du machst noch lange so weiter und hilfst so noch ganz vielen Hund-Mensch-Teams die ähnlich verzweifelt sind wie wir es vor dem Training mit dir waren. Und für den nächsten Hund, der angeschafft wird, haben wir uns natürlich ganz fest vorgenommen gleich zu dir zu kommen ;-)

    Dicker Knutscher Tati, Rafi & Leiny

    11.07.2011 Christian
    Hallo,

    das Gruppentraining/ Seminar K&K war für mich sehr zufriedenstellend.

    Was man so alles an Kommunikation sehen kann, wenn man weiss wodrauf man achten muss. Zudem hatten wir schönes Wetter und gute Laune.

    Freue mich schon auf das nächste Training.

    Ich danke für die tollen Stunden.

    09.07.2011 Judith
    Liebe Ellen, Sam hatte heute seinen Wesenstest und den hat er als Klassenbester mit Bravour bestanden. Insbesondere auch wegen seiner hervorragenden Bindung an seine Menschen und seine beispielhafte Führung. Das haben wir zu großen Teilen der Arbeit mit dir quasi vom ersten Tag mit Sam bei uns zu verdanken. Und darum: Dicke Umarmung von Judith und Sam

    04.07.2011 Linda
    Liebe Ellen,

    vielen Dank, das du mich für zwei Tage mit in deine Hundewelt genommen hast. Die Zeit verging wie im Flug und es ist wahnsinnig spannend gewesen dich in deinem Hundealltag zu begleiten! Ich wäre froh, wenn mein Alltag nur halt so interessant wäre.. ;-)

    Bis ganz bald, Linda

    24.06.2011 Martina
    Hallo Ellen,

    Wir moechten uns bedanken für das noch bessere zusammen Leben mit unserem
    kleinen ;-) 40kg leichten Schäferhund Arco,
    wenn ich daran denke was wir oder besser gesagt ich ;( alles mit dem kleinen bis zur ersten Trainings stunde falsch gemacht hatte, bin ich froh D.O.G.S. speziell Ellen kennen gelernt zu haben. Von der ersten Stunde an waren wir begeistert und man merkt Ellen Lebt ihren Beruf !! das ist einfach faszinierend. Vielen vielen Dank

    Martina und Christian

    16.06.2011 Uwe
    Hallo lieben Ellen,

    vielen Dank für das Wissen und die Eindrücke die ich am 15.06. u. 16.06.2011 bei meinem Praktikum mitnehmen durfte.

    Durch Deine Art wie Du mit Mensch und Tier umgehst und durch Dein geballtes Fachwissen keine Fragen beim Kunden offen lässt hast Du mich total beeindruckt. Alle Kunden die ich gesehen habe sind mit einem guten Gefühl nach Hause gefahren und hatten durch Dich die Motivation die Kommunikationschwierigkeiten zwischen Mensch und Tier / Tier und Mensch durch intensives Training in den Griff zu kriegen (die Hunde waren natürlich auch motiviert bzw. wurden motiviert). Wenn es eine Hundeflüsterin gibt, habe ich Sie in den zwei Tagen kennengelernt. Probleme zwischen Mensch und Hund oder Hund und Mensch Ellen hilft in allen Fällen. Wer seinen Hund verstehen will und wer will das sein Hund ihn versteht, ganz einfach Termin vereinbaren und dann beginnt eine Wissensreise die so interessant ist und einen nicht mehr los lässt.

    15.05.2011 Antonia
    Liebe Ellen,
    da kann ich mich Ricarda nur anschließen - das Praktikum bei dir hat mir super gefallen und ich habe in den paar Stunden schon wirklich viel dazugelernt.
    Deine sympathische und offene Art ist toll. Mach weiter so! :)

    Viele liebe Grüße,
    Antonia

    08.05.2011 Ricarda
    Hallo Ellen,

    auf diesem Wege nochmal vielen Dank für zwei sehr kurzweilige, informative und lehrreiche Tage Praktikum bei dir.
    Es hat Spaß gemacht dir bei der Arbeit zuzugucken und sich von deiner Hundebegeisterung mitreissen zu lassen - auf jeden Fall ist es dir gelungen mich mit dem "Hundevirus" zu infizieren ;-)

    Ich kann jetzt deinen Eintrag verstehen, dass du "mehr wolltest", geht mir ähnlich und ich bin sicher, dass wir uns bald wieder sehen werden, aber soviel für jetzt.

    Ich wünsch dir weiterhin viel Spaß und Erfolg bei deiner Arbeit - und mach auf jeden Fall weiter so...ich finds prima.

    Ganz liebe Grüße Ricarda

    26.04.2011 Melanie
    Hallo liebe Ellen,

    der Themenabend am Mittwoch war super! Lustig aber vorallem sehr informativ! Wir haben noch am gleichen Abend viele Dinge erkannt, die uns vorher gar nicht aufgefallen sind.
    Wir freuen uns schon auf das Thema "Körpersprache und Kommunikation". Man wird glatt süchtig nach Infos:-).

    Bis morgen.

    Liebe Grüße

    Melanie, Christoph und Cleo

    22.04.2011 Saskia Duwe
    Hallo liebe Ellen,

    Der Themenabend am Mittwoch Abend war sehr informativ. Du hast es sehr gut erklärt und meiner Mutter hat es zum Glück auch gut gefallen ;)
    Liebe Grüße Saskia

    22.04.2011 Marcus, Susi und Milow
    Hallo!

    Wir wünschen allen D.O.G.S. Leuten schöne Ostertage und viel spaß mit Ihren Hunden.

    LG

    Marcus, Susi und Milow

    21.04.2011 helene
    hallo Ellen,
    der Themenabend gestern war fachlich sehr toll und auch vom Entertainment so Klasse das es sogar meinem sehr kritischen "Kerl" super gefallen hat.
    CU Leni

    18.04.2011 Bettina Frantzen
    Hallo liebe Ellen,

    das Distanztraining hat Feli und mir super viel Spaß gemacht! Ein rundum toller Nachmittag mit viel Gelerntem.

    Wir freuen uns aufs nächste Mal!

    LG,
    Feli & Bettina

    16.04.2011 Nadine Vorländer
    Hallo Ellen,

    vielen Dank für die zwei tollen letzten Tage. Das Praktikum bei dir hat mir super gut gefallen und habe auch schon das ein oder andere bei meinen zwei Lieblingen angefangen umzusetzen.

    Du hast mir meine Entscheidung auch schon sehr viel Leichter gemacht :-)

    Ganz liebe Grüße
    Nadine

    15.04.2011 Philipp und Paul
    Lieber Carlino,

    wir wünschen Dir einen tollen 3. Geburtstag mit vielen Geschenken, Leckerchen soviel DU möchtest und einer großen Party mit allen Deinen Freunden!!

    Philipp und Paul

    31.03.2011 Maria Lames
    Henry und ich haben das Fährtenseminar sehr genossen und viel gelernt. Mittlerweile haben wir das Fährtentraining in unser "Wochenprogramm" eingebaut. Es macht sooooooooo viel Spaß! Vielen Dank für die vielen Tipps.
    LG aus dem Westerwald
    Maria mit Henry

    30.03.2011 Sarah Glauch
    Liebe Ellen,

    sehr interessante Vorträge/ Themenabende, du machst das echt sehr gut und bei Dir macht es richtig Spaß!!

    Sehr informationsreich und Hilfreich für den Alltag mit dem Hund!!

    Gruß

    Sarah

    18.03.2011 Katharina
    Tolle Website, Ellen.
    Sehr professionell - weiter so!

    Alles Gute!

    Kathi

    17.03.2011 Marcus & Susi und Milow !
    Danke für dein Eintrag in deinem Gästebuch! :-0 Wir geben uns auch
    Mühe wobei es zur Zeit wegen der Pubertät nicht so toll läuft. Ich aber nicht wissen möchte, wie es laufen würde, wenn wir nicht zu Dir gekommen wären. ;-)

    Viele Grüße

    Marcus & Susi mit Milow

    16.03.2011 Ellen
    Es gibt einfach E-Mails, die muss ich posten :) natürlich mit Einverständis.

    So liebe Hundetrainerin,

    jetzt haben wir mal ein richtiges Problem und ich stehe diesem fassungslos und hilflos gegenüber !!!

    Da besucht man die Welpengruppe, Junghundgruppe, führt Einzelgespräche und bucht Leinenführseminare und Kurse. Man liest schlaue Bücher und verbringt seine Abende auf Themenvorträgen ...Dazu verbiegt man sich selbst wider seiner eigenen Natur und spielt dem eigenen Hund eine konsequente Haltung vor, welche diesen nur noch mit den Ohren schlackern läßt - und dann DAS !!! Darauf hat mich niemand vorbereitet und ich stehe deshalb den jüngsten Entwicklungen fassungslos gegenüber!

    MEIN KLEINER SÜSSER JUNGE, GERADE ERST VON SEINER MAMA WEG UND BEI MIR EINGEZOGEN, HAT SEINEN ERSTEN ZAHN VERLOREN UND WIRD NUN LANGSAM ERWACHSEN !!!!

    Er ist jetzt gar kein kleiner Welper mehr, der nur tapsig durch die Gegend watschelt und ständig Flausen im Kopf hat. NEIN, er wird "vernünftig", hört auf das, was ich ihm sage und hält sich an Regeln, die ihm auch noch so blöd vorkommen müssen!

    Erschüttert setze ich mich mit diesen neuen Erkenntnissen auseinander und beobachte meinen 20 kg-schweren "kleinen Junge", dem ich als Trostpflaster erstmal das größte Schweineohr gegeben habe, was ich in unserem Vorrat finden konnte!!!

    Traurige Grüße

    Philipp

    14.03.2011 Ellen
    Hallo Ihr lieben!!

    Ich wollte mich einmal bei Euch bedanken. Erstmal, dass Ihr alles brav umsetzt, was ich Euch vorschlage :) und zum anderen für die tollen Gästebucheinträge!!

    Mir macht es genauso Spaß mit Euch und Euren Hunden.

    Alles liebe, immer schön am Ball bleiben, Ellen

    13.03.2011 Anne Langkau
    Huhu Ellen,

    Jack und ich haben uns erst mal ausgeruht und ein Ründchen geschlafen (Jack "natürlich" in seinem Korb, Jerry selbstverständlich auch) ;-) Jetzt kann ich Dir schreiben.

    Erst einmal VIELEN DANK!!!

    Nachdem wir uns vor zwei Wochen das erst Mal getroffen haben und ich die letzten 14 Tage mit meinen Jungs trainiert hatte war ich ja schon zufrieden. Aber nachdem ich heute gesehen habe was mein "kleiner Jack" alles drauf hat, wenn er weiß, dass es sich lohnt, war ich wirklich beeindruckt ;-) Ein "Super-Aussie"!

    Ab morgen wird das Training dann ausgeweitet. Den Fell-Dummie haben wir uns heute bestellt...

    Ich bin sehr gespannt auf die weitere Entwicklung...

    Übrigens haben wir mit Jerry die Pfeiffe ausprobiert... Es hat perfekt funktioniert (Jerry ohne Schleppleine) er hatte wahnsinnig viel Spass.

    Ich hoffe wir sehen uns mal wieder. (Aber erst mal wird jetzt fleißig geübt!)

    Also, vielen Dank noch einmal. Ich denke Du hast uns geholfen unsere Hunde wirklich - und zwar hundgerecht - auf Dauer glücklich zu machen.

    Liebe Grüße
    Anne & Dietmar und Jerry & Jack

    02.03.2011 Mary Schröder
    Hi Ellen,

    die Entscheidung, mit unserem kleinen “Matcho” Satchmo zu dir zu kommen, war goooldrichtig.
    Zwar konnten wir durch die TV-Serie mit Hundeprofi Martin schon einiges für uns umsetzen, aber persönliches Training ist eben nicht von der Hand zu weisen! Meist sind die sich einschleichenden "Macken" ja doch eher ein Menschenfehler, bzw. einfach ein Kommunikationsproblem zwischen Tier und Mensch. Und schon nach zwei Stunden haben wir ziemlich viel Infos bekommen und Erfahrung gesammelt!!
    Nach “Sitz”, “Platz” und “Bleib” nun noch “Such” und “Bring”, und ich als Hundesitter-Oma komme in Verbindung mit Reizangel und Apportier-Spielen ganz schön ins schwitzen ;-) Aber eine harmonische Tier-Mensch-Verbindung macht einfach gute Laune!
    Freuen uns aufs nächste Training am 15. 3. :-))
    Ganz ganz liebe Grüße
    MARY, CARINA und SATCHMO

    28.02.2011 Bettina Wilker
    Liebe Ellen,

    vielen Dank für die guten Tips,die Du uns bei dem Leinenführseminar geben konntest!Wie immer haben wir viel dazu gelernt und hatten noch jede Menge Spaß dabei!

    Wir freuen uns schon auf die nächsten Stunden!

    Bettina und Laska


    22.02.2011 "Motti"
    Hallo Ellen,

    ich finde es prima, dass Du meinem „Frauchen“ gezeigt hast, wie Leinenführigkeit zu üben, sowohl für sie als auch für mich, Spaß machen kann. An der Leine zu laufen ist für ein Hund wie mich erst einmal völlig fremd - ich baue viel lieber Rückwärtsrollen im Parcours ein :-) – doch mit den dazwischen eingebauten Belohnungsspielen macht’s echt viel Spaß!!

    Danke, danke, danke!!!

    Deine "Motti" ;-)

    21.02.2011 Philipp Kratz
    Liebe Ellen,

    vielen Dank für das interessante Leinenführseminar am 20.02.2011.
    Trotz des bitterkalten Wetters haben wir wichtige Erkenntnisse gewinnen und Übungsinhalte erfahren können, die Paul und mir wesentlich weiterhelfen werden.
    Am besten hat uns natürlich gefallen, dass Paul erstmalig als "Streber" bezeichnet wurde und glänzen konnte...

    Viele Grüße

    Philipp und Paul

    21.02.2011 Sabina Glagla
    Liebe Ellen,

    war eine super Erfahrung in Deinem Seminar übe nun täglich mit Jule und hoffe eines Tages einen gut trainierten Hund an meiner Seite zu haben lieben Dank und alles Gute
    Sabina

    27.01.2011 David Eulner
    Hi Ellen!
    ich halte durch, wollte ich ja nur loswerden. im übrigen merke ich schon, dass es ansatzweise bei ihr ankommt. ich merke aber noch sehr viel mehr, dass sie sofort alle register zieht, sobald ich zu schwächeln beginne. frauen eben...

    bis zum 8. !
    David

    25.01.2011 Katharina Hens
    Liebe Ellen,

    es macht einfach riesen Spaß mit Dir!
    Bis nächste Woche- bis dahin ruf ich Fogg mit LINKS vom Beutel ab :-)

    Vielen Grüße, Katharina

    19.01.2011 Marina
    Hallo liebe Ellen,
    Es ist unglaublich, aber es klappt immer besser mit Tappancs!!!!! Wir sind alle sehr begeistert, wie toll er auf uns hört!!! Es macht immer mehr Spass mit ihm spazieren zu gehen. Er freut sich auf sein Futterbeutel genau so, wie Du es versprochen hast! Es hat nur einen Tag gedauert bis der Hunger ihngepackt hat. Wir füttern ihn immer noch ausschließlich draußen!
    Mit Anbellen anderer Hunde läuft es noch nicht optimal, manche Hunde interessieren ihn überhaupt nicht, aber manchmal legt er sich ins Zeug, egal was ich mache...
    Wir sind Dir sehr dankbar und froh dich zu kennen!
    Wir hoffen, dass es Dir gut geht!

    Liebe Grüße

    Marina


    10.01.2011 Sibylle Spieth
    Hallo liebe Ellen,
    das Leinenseminar am Sonntag war super. Pasco und ich waren voll geschafft. Tatsächlich haben wir abends direkt Deine Ratschläge umgesetzt. Der Spaziergang war schon deutlich entspannter, ich möchte nur nicht, wissen wie der Zickzack Kurs für Außenstehende ausgesehen hat...
    Es gibt noch viel zu tun, damit Pasco und ich ein Team werden. Ich freu mich schon riesig auf die nächsten Stunden mit Dir und Pasco.
    Vielen vielen Dank und bis nächste Woche
    Herzliche Grüße Pasco und Sibylle

    09.01.2011 Grim und Tina
    Hallo Ellen, erstmal ein frohes neues Jahr. Jetzt haben wir uns einfahc zu lange nicht gesehen. Typisch, jetzt hat Frauchen gedacht, es läuft schon soooo gut, also hab ich ein bisschen geschlunzt. Hoffe auf bakdigen Termin und ein super Jahr mit erfolgreichem Training.

    Grim und Tina. oder Tina und Grim.


    22.12.2010 Sarah Glauch
    Hallo liebe Ellen,

    ich wünsche Dir und deinen liebsten Vier-Beinern allen ein frohes Weihnachtsfest und ein guten Start ins neue Jahr!

    Liebe Grüße

    Sarah Glauch (Praktikantin)


    16.12.2010 Natalie Stauss
    liebe liebe ellen, jetzt sind wir schon so einige lange wochen im training und ich habe noch nicht hierrein geschrieben? ich bin wirklich total froh, den weg zu euch gefunden zu haben, sonst würde ich immernoch mir diesem legleader rumhantieren :=( du machst das klasse und motivierst mich immer wieder!! Ist ja schon manchmal frustrierend, aber wir bleiben dran!! bis bald, natalie

    27.11.2010 anke mit lou
    hallo, ich finde es ganz toll, dass du mir innerhalb kürzester zeit die augen öffnest und meiner lou damit ein entspannteres leben bietest. ich sollte diejenige sein, die alles wichtige übernimmt, aber leider musste den stress immer mein hund aushalten... wir waren gefühlte 10 minuten im freilaufgelände und lou fand es interessanter deinem futtersuchspiel zu folgen als zu jagen und zu beschützen. unglaublich. das war das, was ich gaesucht habe... danke für die tolle unterstützung!!! und das alles auf so eine liebe art, ohne vorwürfe und zurechtweisungen... ich hoffe ich mache meine hausaufgaben gut und mein hund merkt, dass der stress vergangenheit ist. DANKE ELLEN!

    21.11.2010 Judith und Klaus
    Liebe Ellen, hier mal ein Bericht über Sam (du erinnerst dich: der, der im Training immer kaum zu halten ist): Heute in Holland am Strand, strahlende Sonne, Hunderte von freilaufenden Hunden. Sam war immer (!!!!) in jeder Situation (!!!!) völlig angemessen (!!!!) abrufbar. Das war richtig klasse. Dank an dich für deine stete Rückmeldung und Geduld mit mit uns. Liebe Grüße und bis nächste Woche, Judith und Klaus

    07.11.2010 Nina
    Hallo liebe Ellen,

    wollte dir auch auf diesem Wege mal sagen, dass du das alles ganz schön toll machst ;o)

    Ich freue mich aufs nächste Mal und das hoffentlich bald und im nächsten Jahr dann sowieso!

    LG Nina

    02.11.2010 Heike, Hardy mit Garminito
    Hallo Ellen,

    das Leinenführungsseminar war richtig klasse! wir haben mehr gelernt, als in den drei Monaten Hundeschule!!!!!!!
    und Erkenntnisse über uns selber, die sehr überraschend waren/sind.
    da ist noch viel Arbeit.
    danke!
    wir sehen uns sicher wieder.
    Heike

    19.10.2010 Marcus & Susanne und Milow
    Hallo Ellen !

    Wir wollen einfach mal Danke sagen, das Du uns mit unserem Hund auf den richtigen weg geführt hast.

    Wir können jeden nur empfehlen mit seinem Hund hier zum Training zu kommen,je früher desto besser.

    Wir freuen uns noch auf weitere Stunden bei D.O.G.S. Köln Zentrum für Hund und Mensch ;-)

    Viele liebe Grüße

    Marcus & Susanne und Milow

    27.09.2010 Sarah Glauch
    Liebe Ellen,

    die 5 Stunden auf der Hundewiese mit Dir, haben mir sehr viel Freude gemacht und zusätzlich war es sehr intressant.

    Freue mich schon auf die nächsten Stunden, die leider dann schon die letzten Stunden der 10Praktikumsstunden sind.

    Deine Praktikantin :-)

    Sarah Glauch


    26.09.2010 Petra und Walter
    Hallo Ellen ,
    erstmal Danke !!!

    Wir waren 7 Monate in der Hundeschule und haben nichts gelernt,jetzt hatten wir 4 Stunden bei dir ,und Walter und ich haben gelernt unseren Hund NEO zuverstehen.
    Und so lernt auch unser NEO.

    Liebe Grüße
    Walter und Petra

    09.09.2010 Juliane
    Hallo Ellen,

    lieben Dank für das Foto.
    Odin und mir hat die Fährte-Veranstaltung großen Spaß gemacht und wir haben schon eine Übungswiese ausgesucht.

    Lieben Gruß und bis bald
    Juliane

    29.08.2010 Michaela Schneider
    Liebe Ellen,

    das Seminar Leinenführigkeit am 22.8.2010 war Spitze !!
    Ich habe viel über meine Hündin gelernt, vorallem verstehe ich jetzt besser warum sie wie in den verschiedenen Situationen auf der Straße oder im Wald reagiert.
    Wir üben täglich und ich hoffe, dass ich bald mal wieder in Köln bin, um ein Semiar oder ein Training bei dir zu besuchen.
    Michaela und Betti aus Bayern

    18.08.2010 Monika Berger
    Hallo Ellen!
    Ich habe überlegt, ob ich auch einen Roman schreiben muss, aber ich machs kurz:
    Danke für alles.

    Viele Grüße, Mo

    13.07.2010 Bernhard Tatzig
    Liebe Frau Marques,

    nun haben Werner und ich ja bei Ihnen "gelernt", daß viele alltägliche
    Dinge zwischen meiner Frau und mir und Werner anders gehandhabt werden
    sollen. Das befolgen wir so gut es uns gelingt. Wir haben aber vieles in
    unseren Alltag integriert und haben
    wirklich nur positive Erfahrungen gemacht.

    Bei unserem nächsten Urlaub an der Ostsee wird er sein Futter während
    unserer ausgiebigen Gänge vom Deich suchen müssen. Übrigens - die
    "Macke" mit den Motorrädern und der Straßenbahn ist bis auf wenige
    Ausnahmen fast weg. Immer dann
    wenn ich merke, daß uns ein Motorrad oder eine Straßenbahn begegnen,
    bekommt er sein Leckerchen und ich lobe ihn, auch dann wenn die beiden
    Fahrzeuge vorbei gefahren sind und er nicht gebellt hat oder an der
    Leine gezogen hat.

    Die gemeinsamen Stunden mit Ihnen waren für uns sehr lehrreich. Wenn es
    auch manchmal anstrengend war, es hat riesig viel Spaß gemacht und
    Werner und auch wir haben jetzt einen positiven Nutzen. Noch einmal
    vielen Dank für alle Informationen
    und Hinweise. Gerne werde ich Sie weiterempfehlen, da Sie auch eine
    ausgesprochen nette Art haben, Ihr Wissen weiterzuvermitteln.

    Wir warten die weitere Entwicklung von Werner ab. Bei Bedarf werde ich
    Sie gerne wieder bitten, uns behilflich zu sein.

    Liebe Grüße

    Bernhard Tatzig

    12.07.2010 Susanne und Christoph
    Huhu Ellen,
    Haben sensationelle Erfolgsnachrichten, die wir unbedingt loswerden müssen. Haben Deine Tips so gut wir konnten konsequent umgesetzt, auch wenn`s schwerfiel......festmachen im Körbchen, getrennt spazierengehen und gezielte Korrektur. Irgendwie war ich nach der letzten Stunde sehr gefrustet, weil ich dachte, wir schaffen das nie, wir sind ein hoffnungsloser Fall. Aber Christoph hatte noch Mut, und so haben wir weitergemacht...Und jetzt halt Dich fest!!! Waren gestern im Biergarten, und dann kam eine ganze Gruppe Leute, jeder mit Hund, mindestens 6 Hunde und setzten sich 2 Tische weiter. Wir hatten das Herz in der Hose...Hunde und gleich 6 am Nachbartisch, für uns bisher worst case, sprich einen solche Katastrophe, daß wir hätten gehen müssen, mit roten Köpfen und kläffend an der Leine zerrenden Hunden. Diesmal waren sie relativ gelassen, haben angefangen zu bellen, aber mäßig. Habe dann Idefix mit Schluß korrigiert und sofort war Ruhe!!!! Wir dachten wirklich, wir träumen. Beide Hunde lagen friedlich unter dem Tisch völlig entspannt. Als wir dann gegangen sind, sind sie ohne Probleme an der Leine bei Fuß an den anderen Hunden vorbeimarschiert ohne einen einzigen Ton. Wir wären vor Stolz fast geplatzt, als wir so locker drauflosstolziert sind.....
    Heute waren wir im Wald am See-Treffpunkt von massenhaft Hunden und Herrchen. Bisher konnten wir immer nur kurz hallo sagen, um dann mit kleffendem Idefix von mißbilligenden Blicken verfolgt das Weite zu suchen. Heute bei Idefix leichtes Grummeln, einmal Schluß gesagt und das war´s. Wir konnten zum ersten Mal gemütlich stehenbleiben, uns mit den anderen unterhalten und entspannen. Hinterher im Biergarten, anderer Hund wurde noch nicht mal registriert!!
    Wir sind sowas von glücklich!!!! Hoffentlich hält der Erfolg an, zumindest sind wir auf einem superguten Weg und Dir ja soooo dankbar.

    Liebe Grüße, Susanne und Christoph

    09.07.2010 Monika Annau
    Hi Ellen,

    danke danke. Uns macht das Training bei Dir wirklich riesigen Spaß!

    Hiermit ein Gruß, Monika

    06.07.2010 Tanja Pfeffer und Gerald Mark
    Liebe Ellen,
    vielen Dank für die informativen Trainingsinhalte und die Geduld mit unserer "sensiblen" Emmi.
    Wir sind auf einem sehr guten Weg im Moment das erlernte bestmöglich fortzusetzen und freuen uns schon auf weitere Trainingstermine mit Dir.

    Liebe Grüße

    Tanja, Gerald und Emmi

    05.07.2010 Christiane Hirschler
    Liebe Ellen,

    vielen Dank für die vielen Tipps und Hilfestellungen für meinen kleinen Beagle-Welpen Lisa. Uns hat der Kurs viel Spaß gemacht, wir haben beide viel gelernt und wir machen weiter!!!!

    12.06.2010 Melanie Fried
    Hallo Ellen,

    ich hoffe, Dir gehts gut? Ich habe gestern erstmal eine Familien-Versammlung gehabt, um man allen zu erklären "wieso, weshalb, warum" =) ich denke, bis auf die Schwiegermama haben das auch alle eingesehen. Ich weiß, dass es Mila dadurch viel besser gehen wird, nach Deinem Video ist mir einiges klar geworden!!! Ich danke Dir.

    Wir hören, sehen uns ja bald.
    Viele Grüße die Melanie

    01.06.2010 Juanita Kanzler-Wolt
    Hallo liebe Fr. Marques,

    ich bin begeistert und überglücklich Sie und Ihren Trainingsweg gefunden zu haben, unglaublich auf was für Kleinigkeiten Sie kommen :-)) Wir hatten gestern sehr viel Spaß beim Training und möchten weiter viel viel lernen!!!!!!!!!!!!

    Viele Grüße aus dem regnerische Agnes-Viertel, Juanita Kanzler-Wolt

    29.05.2010 Lena Meiser
    Hi Ellen,

    so nach so vielen schönen Stunden bei Dir will ich mich hier auch mal verewigen. ich bin sehr zufrieden mit dir, uns, meinem Hund, der sich jetzt schon verändert hat. ich genieße die spaziergänge und finde immer mehr spaß an der gemeinsamen beschäftigung. lilli findet mich sogar schon manchmal spannender, als andere hunde. das hätte ich niiiiie gedacht. DANKE DIR!!!!!!!!!

    Viele Grüße Lena und Lilli

    09.05.2010 Anita Lollberger
    Hallo Ellen,

    mensch, da war ja was los an Deinem Stand!!! Ich hätte Dir so gern mal hallo gesagt, aber Du warst zu sehr in Gespräche vertieft :-)) Ich hatte sehr viel Spaß an diesem Abend und musste sehr oft schmunzeln. Und ich habe mich immer wieder ertappt, was ich alles falsch mache. Die Klassiker.

    Wir sehen uns ja wahrscheinlich beim Fährte-Seminar, viele Grüße, Anni

    03.05.2010 Flo Berhauser
    Hallo Frau Marques,

    ich habe glaub ich zuviele Tips bekommen. Mein Mann hätte mal lieber mitgeschrieben, aber zum Glück sehen wir uns ja Donnerstag wieder!! Bis dahin habe ich unseren Hausbesuch sacken lassen und Ben hat sicher schon alles umgesetzt. (wir werden es hoffen).

    Bis Donnerstag! Flo, Martin und Ben

    28.04.2010 Inge Schäfer
    Guten Abend liebe Frau Marques,

    ich wollte Ihnen erteinmal einen Gruß hier lassen und mich für die lehrreiche und amüsante Stunde bedanken.

    Bis nächste Woche, wir üben! Inge Schäfer

    19.04.2010 Sabsy
    Hallo Ellen
    danke für die tollen Tipps für meinen Wirbelwind, ich gehe seit Freitag echt um einiges entspannter Gassi ;-)

    VIEEEELEN DANK!!!!

    Sabsy

    14.04.2010 Olli&Kay
    Hallo Ellen,
    Auch wir wollen uns bedanken. Was du uns in der ersten Stunde schon alles über Mali erzählt hast , da wären wir im Leben nicht drauf gekommen:)
    Wir freuen uns schon sehr auf folgende Stunden und können wirklich nur ein dickes Lob aussprechen.
    Vielen dank & liebe Grüße
    Olli&Kay

    11.04.2010 Gisela Emmerich
    Guten Abend Frau Marques,

    ich möchte mich auch mal gerne bei Ihnen im Gästebuch verewigen, zumal ich Ihnen auch direkt mal ein Lob aussprechen kann. Uns macht das Training mit Ihnen sehr viel Spaß. Lotte auch und das ist ja die Hauptsache.

    Herzliche Grüße, Gisela Emmerich

    09.04.2010 Amina Breddemann
    Hallo Ellen,

    ich hab heute den ganzen Tag so geübt, wie Du es mir haarklein erklärt hast :-) klappt 1A, aber jetzt ist Luca platt und nicht mehr zu motivieren. Tja, aber endlich hat er mal richtig was für´s Köpfchen getan. Danke für all die wertvollen Tips. Darf garnicht daran denken, dass ich meine ersten Hunde alle selbst "versaut" hab!!! Auweia.

    Viele Grüße aus Bocklemünd, Amina

    30.03.2010 Laura Thieltges
    Hallo Frau Marques,

    danke für Ihre Geduld :-D

    Viele Grüße, Laura

    29.03.2010 Erika Mohn-Nielen
    Hallo Frau Marques,

    ich muss Ihnen ein riesen Lob aussprechen. Wir haben nun mehr als eine Hand voll verschiedene Trainer mit den besagten "gewaltfreien" Philosophien durch, dennoch riet mir jeder dieser Trainer, ich solle die verschiedensten Hilfsmittel anwenden, die Lila wehtun würden und mir ein schlechtes Gefühl geben würden. Ich bin mehr als zuversichtlich, dass wir das gemeinsam hinbekommen, dass Lila sich mal an mir orientiert und mich nicht mehr durch die Gegend zerrt.

    Einen erholsamen Abend, viele Grüße Erika Mohn-Nielen

    23.03.2010 Hallo Frau Marques
    Lanka und ich haben heute viel gelernt! Ich kann mir richtig gut vorstellen, wie Lanka die letzten Monate von mir gedacht haben muss. Ich und schutzbedürftig - da wäre ich im Leben nicht drauf gekommen. Wir haben ja wie gesagt 4 Hundeschulen durch und mit Ihnen haben wir echt Glück!! Freu mich, dass es voran geht.

    Danke :-) Ina Heubauer


    17.03.2010 Laura Berg
    Guten Abend Frau Marques,

    heute war es nicht nur sehr schönes Wetter, sondern auch wirklich sehr spannend und lustig mit Ihnen! Ich habe nicht nur viel gelernt sondern auch viel gelacht :)

    Viele Grüße, Laura

    14.03.2010 Daniela S.
    Hallo Ellen,
    viiielen Dank für Deine ganz tollen Tipps. Meine Gipsy ist schon viel entspannter, wenn wir anderen Hunden begegnen. Freu mich schon auf unseren nächsten Termin:-)

    Liebe Grüße,
    Daniela

    12.03.2010 Ingrid Norge
    Hi Ellen,

    danke für Deine Hilfe!! Ich bin echt verblüfft, was Deine Tipps bewirken. es sind ja echt manchmal nur so mini-Dinge, die ich nicht bedacht habe (hätt´ja schlimmer kommen können).

    So, voll motiviert gehts weiter! :o)

    Viele Grüße, Ingrid

    09.03.2010 Frank Randmeier
    Hallo Frau Marques,

    ich bin froh, dass wir so schnell einen Termin bei Ihnen bekommen konnten. Nach der Stunde musste das schon erst mal alles sacken. Uns ist heute erst durch Sie klar geworden, was wir alles falsch gemacht haben. Wir sind dafür aber umso optimistischer das ganze mit unserem Harry in den Griff zu bekommen. Vielen Dank und bis zur nächsten Stunde.

    Frank Randmeier

    09.03.2010 Cornelia Brunhuber
    Guten Tag Frau Marques,

    danke für die schönen Trainingsstunden. Wir üben fleißig das "hier" und "bleib". Klappt bisher super, nachdem Sie mir die Kleinigkeiten verrieten, auf die es ja scheinbar ankommt...

    Bis Montag! Cornelia Brunhuber

    06.03.2010 Fam. Möller
    Liebe Frau Marques,

    vielen Dank für Ihre vielen hilfreichen Tipps. Wir und auch unsere Fellnase Tequila haben sehr viel Spaß beim Training. Wir wollen auf jeden Fall dran bleiben und freuen uns auf übernächste Woche!

    Vele Grüße sendet Familie Möller

    06.03.2010 Julia Lönz
    Hallo Ellen,

    wow! Das Gästebuch ist ja wirklich schon sehr voll! Besser kann ein Start doch gar nicht laufen oder :-)?
    Aber ich kann mich nur anschliessen! Obwohl es mehr als ungemütlich gestern Abend war bin ich total glücklich und guter Dinge nach Hause gefahren! Es hat wirklich Spaß gemacht und ich freu mich auf die kommenden Male!
    Ich habe mit Paul heute das Apportieren angefangen zu üben. Ja, erstmal in der Wohnung. Und was soll ich sagen: Er hat beim 2ten Mal schon verstanden dass der Beutel zu mir muss!
    Ich werde weiterüben und auch die anderen Sachen umsetzen.
    Ich freue mich sehr auf den 27ten!!
    Liebe Grüße und noch ein schönes Wochenende!
    Paul & Julia

    03.03.2010 Anette Balduin
    Hallo Frau Marques,
    ich möchte mich vorab schon einmal für das nette Telefonat bedanken. Mein Weimeraner Eddi weiß glücklicherweise noch nicht was ihm blümt (ansonsten würde er wahrscheinlich noch mehr Theater hier zu Hause veranstalten). Aber ich freue mich schon auf unseren Termin nächste Woche. Bin schon sehr gespannt und kann das Training kaum erwarten:o)

    Gruß,
    Anette Balduin

    02.03.2010 katrin weißren
    hallo frau marques,

    das gespräch war sehr aufschlussreich und ich freue mich sehr auf unser gemeinsames training. die betonung liegt auf gemeinsam, denn ganz alleine hätte ich schwierigkeiten.
    wie sie schon sagen, erst lernt der mensch, dann der hund.

    liebe grüße, katrin

    02.03.2010 Anke Weiber
    Hallo Frau Marques!
    Ich muss Ihnen auch direkt mal einen Gruß hinterlassen, selbst meinen Mann haben Sie zum Schmunzeln gebracht. Es wird nun ein anderer Wind wehen, im netten Sinne natürlich!! Mir raucht der Kopf, der Hund schläft.

    Gruß, Anke Weiber

    02.03.2010 Heide W.
    Hallo liebe Frau Marques,
    es freut mich sehr, dass Sie Ihren Wunsch endlich erfüllen konnten und wen wundert es: es scheint prächtig bei Ihnen zu laufen, wenn ich sehe, wie voll Ihr Gästebuch schon nach so kurzer Zeit ist!
    Ganz liebe Grüße an Sie und einmal durchs Gesicht-Schlabbern für Carlino ;-)

    01.03.2010 Ira Neu
    Hallo liebe Frau Marques,

    wir haben heute gelernt, geübt und gelacht!
    Das war heute ein sehr schöner, lehrreicher Tag. Sie sind gerne wieder eingeladen.

    Barni und Co

    01.03.2010 margret annehaus
    Guten Tag Frau Marques,

    das war ja heut ein AHA-Erlebnis nach dem anderen. Vielen Dank für Ihre nette Beschreibung unserer selbst :-) Wir sind nun sehr motiviert zwei gut erzogene Hunde aus unseren Schlingeln zu machen.

    Bis bald, Fam. Annehaus

    28.02.2010 Odin Alger
    Guten Tag Fr. Marques,

    ich habe heute morgen die Wiederholung des Hundeprofis gesehen und bin mal wieder an meine eigene Flohkiste erinnert worden :)
    Ihnen hinterlasse ich einen Gruß und bin gespannt auf unseren Termin!

    Odin Alger

    26.02.2010 Marion Dunnwaldt
    Hallo liebe Frau Marques,

    wir haben uns gestern kurz ei Frau Beuing in der Tierarztpraxis kennengelernt. Ich bin sehr zuversichtlich, dass wir unser Problem in den Griff bekommen!!

    Ich freue mich sehr auf Mittwoch!

    Ein schönes Wochenende,
    Marion Dunnwaldt

    24.02.2010 katrin winkel
    hallo frau marques,

    das klingt ja spannend mit der fährtenarbeit. ist sicher super für hunde, die mal etwas ruhiger arbeiten sollten, oder? also da werde ich sehr gerne dabei sein!! ist nur leider noch so lange hin...

    freu mich, ich schule bis dahin meine nase :)

    Katrin mit Win

    23.02.2010 Eleni Michel
    Hallo Frau Marques,

    mein Deutsch Drahthaar Nuno kann leider nicht so gut im Auto mitfahren. Er jammert die ganze Zeit, das nervt mich leider auch schon sehr! Ich würde mich sehr gerne mit Ihnen zusammensetzen.

    VG, Eleni Michel

    20.02.2010 Margret Esser
    Hallo Frau Marques,

    ich habe einen Podenco-Mix namens Charlie, der sich leider sehr oft alleine beschäftigt und auf Jagd geht. Deswegen bin ich froh, dass es jetzt ein Rütters Zentrum im Kölner Raum gibt. Freue mich auf das Training bei Ihnen.

    Ihre M. Esser mit Rudi


    19.02.2010 Nicole
    Hi Ellen,

    ich wünsche Dir einen grandiosen Start und viel Freude an Deinen Kunden und Deinem Job.

    Kölle es e Jeföhl - also: Zeig Kölle Dein Gefühl für Hunde!

    Alles Gute und Toi, toi, toi.

    Lieben Gruss,
    Nicole aus Neuss

    18.02.2010 Julia Grimm
    Liebe Ellen,

    ich wünsche Dir einen guten und erfolgreichen Start in Deinem Traumberuf. Du bist mit Sicherheit ein toller Coach.
    Bei "Problemen" mit Jünni kommen wir gerne auf Dich zurück.

    Lieben Gruß und toi toi toi, JULI

    18.02.2010 Nadine Kroemer
    Liebe Ellen,

    herzlichen Glückwunsch!
    Deine eigene D.O.G.S.-Station! Ich weiß, du wirst das gaaaaaanz super machen und viele Hunde und ihre Halter erfreuen. Denn wenn nicht du - wer sonst!?

    Alles Gute!

    17.02.2010 Eleonore Marquardt
    Guten Tag Frau Marques,

    ich habe eine 5 jährige Mops-Dame und einen 7 Monate alten Irish-Setter-Rüden. Bisher kannte ich nur einen ruhigen, weniger temperamentvollen Hund, der „dankbar“ neben mir hertrottete, aber seitdem „Pino“ bei uns eingezogen ist, sehen unsere Spaziergänge schon ganz anders aus. Ich kann ihn kaum frei laufen lassen, weil er gerne mal länger weg bleibt und zu Hause überfordert er meine Laura sehr.
    Freue mich über Antwort!

    Viele kölner Grüße, Eleonore Marquardt

    Hallo Frau Marquardt,
    vielen Dank für Ihre nette Anfrage! Bitte schreiben Sie mir eine E-Mail mit Ihren Kontaktdaten oder rufen Sie mich an, dann vereinbaren wir ab März einen gemeinsamen Termin und wir besprechen Ihre Wünsche.

    Liebe Grüße, Ellen Marques

    17.02.2010 Niki
    Hallo Frau Marques,

    eine tolle Seite! Ich wünsche Ihnen ganz viele wissbegierige Kunden, Sie machen das ganz toll!

    Es grüßen Nicole Volpe und die Jungs.

    16.02.2010 Sandra (Bibi)
    Endlich auch im guten alten Köln!! Wir sind die „normalen“ Hundeschulen satt und freuen uns auf Dich!
    Bis in 2 Wochen, liebe Grüße wünscht Sandra

    16.02.2010 Martina
    Liebe Ellen,

    ich wünsche Dir ganz viel Erfolg mit Deinem Zentrum! Ich freu mich schon auf unsere Stunden, selbst Stefan will unbedingt dabei sein : )

    Viele Grüße,
    Martina, Stefan und Wotan.

    16.02.2010 Lili und Rafa
    Hallo liebe Ellen,
    wir wünschen Dir ganz viel Erfolg für Dein Zentrum. Ich bin mir sicher: Gutes setzt sich immer durch! Viele nette Kunden und Kundenhunde wünschen wir Dir. Oder welche, die es mal werden!
    Es grüßen Lili und Rafael.

    16.02.2010 Lena Kormack
    Liebe Frau Marques,

    ich freue mich sehr auf unseren Termin, danke für das nette Gespräch heute morgen! Ich bin jetzt wieder etwas zuversichtlicher, dass Benno und ich irgendwie zueinander finden :-)

    Herzliche Grüße
    L. Kormack

    16.02.2010 Melanie Latz
    Hallo meine Liebe,

    ich wünsche Dir viel Erfolg beim Start in Deinen Traumberuf.

    Hab ganz viel Spaß mit den Kölner Hunden und ihren Zweibeinern:o)

    Du machst das!

    Deine Nachbar-Kollegin,

    Melanie
  5. Ellen Marques
    Ellen Marques am 31.07.2015
    14.08.2013 Hilly
    Hallo Susi,

    die Nasenarbeit mit Abby ist genau das Richtige nach ihrem Kreuzbandriss. Trotz der wenigen Bewegung, ist sie richtig schön "kaputt" hinterher....und es macht Mega Spass!

    In diesem Sinne

    "Kuli go"

    Liebe Grüße
    Hilly

    14.08.2013 Isabelle
    Hallo meine Liebe!! Ich wollte einfach mal nen Gruß dalassen. Ich bin ja jetzt schon einige lange, schöne, Trainingsintensive Monate dabei und ich muss loswerden, dass sich all die Mühe lohnt!! Auch wenn Du mich ganz schön zurecht rücken musstest !
    Danke Ellen !!!
    Isabelle

    26.06.2013 Hilly Schierenberg
    Liebe Ellen,

    es macht so einen Spaß, seine Hunde verstehen zu lernen!

    Das Seminar Körpersprache und Kommunikation hat uns sehr gut gefallen und wir sehen nun einigen aus einem anderen Blickwinkel!

    Vielen Danke

    die Schierenbergs

    09.04.2013 Elke
    Hallo Ellen,

    das Seminar Körpersprache und Kommunikation am 07.04.2013 war sehr informativ.

    Ich freu mich auf das Training mit dir, damit das Küken endlich von dem bösen Wolf nicht mehr dominiert wird.

    Nette, Humorvolle Trainerin mit sehr viel Hunde wissen. Bei Ihr können sogar langjährige Hundebesitzer noch etwa lernen.

    Viele Grüße
    Elke und Cassy


    07.04.2013 Nina
    Liebe Ellen, vielen Dank für das wirklich unterhaltsame, interessante, sehr professionelle und vor allem aber total spannende Seminar Körpersprache und Kommunikation. Ich habe wahnsinnig viel gelernt, nicht nur von und über meinen "kleinen" Muck, sondern auch über die anderen Hunde und ihre Signale untereinander. Und über mich. Und über die Hundewiese. Ich bin wieder entspannter geworden, hoffe, dass es keine unangenehmen Kontakt mehr geben wird, weil ICH die Lage kontrolliere und danke dir vor allem für deine Einschätzung meines "Anfängerhundes" :-) Alles Liebe, Nina

    27.02.2013 Antonia
    Juuuhuuu! Balisto apportiert im Wald seinen geliebten Felldummy schon total vorbildlich und voller Elan! :)))
    War zwar ein langer Weg dorthin & oft auch eine harte Geduldsprobe für mich, aber es hat sich gelohnt! Ich bin total happy über Balistos Fortschritte, er macht das wirklich prima und wird im Alltag auch immer entspannter.
    Im Sommer kommen wir dann wieder ins Training und zeigen dir, wie fleissig wir beide geübt haben. :D

    Danke für deine Tipps & viele liebe Grüße aus Berlin!
    Antonia & Balisto

    15.02.2013 Petz
    Juchuuuuuuuuuuu, unsere Ausflüge sind entspannender. Anmache erstickt im Ansatz, manchmal reicht ein Tabu. Ich gehe allerding nicht zu nah an fremden Hunden vorbei.
    An der Leine gehen klappt auch immer besser. Dankeeeeeeeeee.
    bis demnächst Traudl und Trixi

    15.01.2013 carla und dirk
    ein frohes neues jahr für dich und carlino. dieses jahr ist lang und bella wird bestimmt weniger bellen, wenns klingelt.
    hat sie sich vorgenommen.

    22.11.2012 Babette Kanopfer
    Vielen Dank für die super Betreuung und die Einblicke in den Trainingsalltag. Bei Dir macht Menschen und Hundeerziehung Spass.
    LG Babette

    29.10.2012 Stephanie Ortelbach
    Liebe Ellen,

    dank deiner Tipps vergangene Woche im Training an dieser Stelle ein ganz ganz dickes
    D A N K E S C H Ö N

    von meinem Mann Robert und mir für einen ersten stressfreien entspannten Spaziergang GEMEINSAM mit unserer Hündin Dari.
    Jetzt "trauen" wir uns endlich wieder zu Dritt vor die Tür!

    Liebe Grüße und bis zur nächsten Trainingsstunde,
    Steffie, Robert und Dari

    09.10.2012 Brain und Anhang
    Zunächst vielen Dank für das schöne, gelungene Herbstfest unter strahlendem Sonnenschein. Schön zu sehen durch die kleinen Vorführungen, was möglich ist und auch was man schon erreicht hat :-). Der Kurs Nasenarbeit war klasse. Brain war motiviert, manchmal schon zu viel, aber immer bei der Sache "Kuli suchen". Interessant zu sehen, wie anstrengend das Riechen für die Hunde sein kann und wie gut ausgelastet und entspannt, um nicht zu sagen müde und platt, sie nachher sind. Wir üben weiter! In diesem Sinne allen Freunden der Nasenarbeit ein motiviertes "Kuli GO!"

    07.10.2012 Lena Kinzel
    Hallo Ellen,

    Der Nasenarbeits-Kurs war echt spitze. Man hat dort viel über die Fähigkeiten der Hundenase gelernt und wasan damit alles machen kann.Du hast das alles sehr gut erklärt, sodass man super mit den Hunden üben konnte und schnell Fortschritte erkennen konnte. Tyson und mir hat es sehr viel Spaß gemacht und wir freuen uns schon auf den Folgekurs!

    Tyson und Lena

    05.10.2012 Heiko & Bonny
    Hallo,
    auch ich will mich für das Herbstfest bedanken! Das war ein Hundehighlight für Bonny und ganz besonders mich!

    Danke an Bettina und Lotti, das ihr mich am Vormittag dazu animiert habt. :)

    Ich habe Bonny noch nicht mit so vielen Hunden auf so "kleinem" Raum erlebt. Bonny neigt zum pöbeln... egal wie groß der andere Hund ist.
    Das war ein guter Test für uns Beide.

    01.10.2012 Beate Schlieger
    Vielen vielenn Dank für das tolle Herbstfest!!!! Wir sind zwar bei den Vorführungen vor Neid erblasst, aber nun wissen wir, dass es goldrichtig ist, bei Dir gelandet zu sein. Da wollen wir hin!!!

    Drück Dich, Fips und Beate

    23.07.2012 Tamara Stein
    Liebe Ellen,

    auf diesem Wege bedanken sich Tati und der große weiße Onkel für die schöne Hundewanderung in der Ville. Die Mischung aus Trainingsübungen und spaßigem Freilauf war wie immer optimal.
    Wir sind voll auf unsere Kosten gekommen, danke dafür ;-)

    LG Tati & Leiny

    21.06.2012 Alex Kleine und ihre bestandenen Tests :)
    Hej Ellen,

    Wie schon erzählt hat Kiko das gestern wirklich super gemacht und das wo wir den tag vorher umgezogen sind und eigentlich die ganze Woche unterwegs waren :-) Er hat alles mit sich machen lassen. Gehorsam bei mir und bei anderen...Verhalten während er frißt...Verhalten bei totaler Bedrohung...Verhaltung gegenüber Krücken, Rollstühlen, aggressiven lauten Männern, lauten spielenden fallenden Kindern usw...Die werden aber auch getestet...meine Güte....aber lieber so, als das mal was bei einem Einsatz passiert. Wir wurden für alles zugelassen.

    Wenn ich daran denke, wie wir bei Dir angefangen haben, grins...da hätte ich das alles nicht für möglich gehalten. Daran denke ich immer wieder. Diese Entwicklung. Das wir so zu einem Team werden. das ist wirklich super. Als Kiko bei dem Test auf die Ärztin hören sollte und dann mit ihr an der Leine raus gehen sollte hat er mich immer wieder angeschaut und ich habe ihm gesagt es ist ok. Allein dieser Blick zu mir, die Absicherung von ihm ob das alles seine Richtigkeit hat ;-) Als ich Kiko damals aus dem Tierheim geholt habe, da wußte ich schon das er ein toller Hund ist. Das er jedoch so ein Knaller ist hätte ich nicht gedacht. Vielleicht hört es sich komisch an, aber ich kann das immer wieder sagen. Kiko hat soviel in meinem Leben verändert, zum absolut Positivem. Auf eine gewisse Art und Weise bin ich ein anderer Mensch geworden.
    Ich bin froh das wir direkt zu Dir gekommen sind. Du hast uns den weg gezeigt das wir zu dem Team gwachsen sind, zu dem was wir heute sind und da kommt noch mehr von dem Team ;-))))))))))))) Wir sind erst am Anfang ;-)

    Nächsten Samstag bin ich wieder bei der Gruppenstunde.
    Lieben Gruß, Alex

    LIEBE ALEX IHR MACHT DAS ZUSAMMEN JA AUCH GANZ GANZ PRIMA UND ICH FREUE MICH WIRKLICH SEHR, DIESEN ENORMEN VORHER NACHHER UNTERSCHIED LIVE UND IN FARBE MITERLEBEN ZU DÜRFEN. :) auf ein paar weitere bestandene Team- und Wesenstest :))) Ellen

    16.05.2012 Tati & Leiny
    Liebe Ellen,

    wir freuen uns schon total auf die Fortsetzung des Abrufbarkeitskurses ;-)
    Dass der Kurs fortgesetzt wird, spricht wohl für sich, denn es war super!
    Wir möchten aber auch mal anmerken, dass man auf deiner Seite tolle Angebote an Kursen etc. findet. Da ist für jedes Hund-Mensch-Team etwas passendes dabei und für uns ja sowieso ;-)))

    Ganz liebe Grüße und ganz herzlichen Dank für deinen kompetenten Beistand.

    Tati & Leiny

    13.05.2012 Bettina Krämer
    Liebe Ellen,
    ich hatte fast immer Hunde unterschiedlichster Rassen, habe viel gelesen und ausprobiert. Alle waren toll und gut erzogen. Aber erst seit ich die D.O.G.S-Methode näher kennengelernt habe, gab es so etwas wie einen "Aha-Effekt". Damals lebte ich noch im Ausland und hatte keine Chance, an einem Training teilzunehmen. Heute bin ich um so glücklicher, dich so in meiner Nähe zu haben, dass ich an verschiedenen Kursen teilnehmen kann. Ob die Seminare zur Abrufbereit, Leinenführigkeit, Körpersprache und Kommunikation oder auch der Themenabend "Alltag mit Hund", alles hat mir neue Erkenntnisse gebracht und Carlotta und mir viel Spaß gemacht. Danke dafür, Bettina und Carlotta

    05.05.2012 Moni, Dirk und Paco
    Hallo Ellen,

    waren letzte Woche bei Dir zur Leinenführigkeit. Wir haben sehr viel mitgenommen und Spaß hat es dabei auch noch gemacht, obwohl es auch anstrengend war für Hund und Mensch.
    Wir sehen aber die Fortschritte und üben fleißig weiter.
    Liebe Grüße

    04.05.2012 Tania und Barney
    Hallo Ellen,
    letztes Jahr ende April haben wir Barney aus dem Tierheim geholt. Als wir uns entschieden hatten einen Hund aus dem Tierheim zu uns zu nehmen, war uns gleich klar das wir in die Hundeschule wollen. Also haben wir das Internet nach einer Hundeschule durchsucht und gleich mit einigen telefoniert, leider verliefen die Gespräche nicht immer so wie wir uns das Vorgestellt haben. Denn eigentlich wussten wir damals schon das wir unseren Hund nach der D.O.G.S Methode ausbilden wollten, also haben wir dir eine Mail geschrieben und du hast uns gleich zurückgerufen.

    Beim ersten Treffen hast du uns versucht zu Erklären wie Hunde ticken und wir mussten gleich einsehen das Barney uns ziemlich gut im Griff hat. Zu Hause mussten wir erst "Decke bleib" trainieren und das Barney ohne Probleme allein Zuhause bleibt. Dann kam das apportier Training sowie das gemeinsame Jagen hinzu. Oje, dass hat uns einigen Nerven gekostet, da Barney die ersten Tage nicht mitarbeiten wollte und daher 4 Tage ohne Futter blieb. Heute gibt es keinen Spaziergang ohne Apportieren. Und wir merken gleich wenn wir mal wieder zu Langweilig für Ihn werden und können die Jagt entsprechend anpassen.

    Auch haben wir mit dir die Königsdisziplin das Abrufen trainiert und es hat Tränen der Verzweiflung gegeben. Heute haben wir einen Hund der sich an uns orientiert super Abrufbar ist und mit dem wir viel Spaß haben. Wir haben von dir gelernt unseren Hund besser zu Verstehen und sind daher weniger manipulierbar.

    Wir sind noch lange nicht fertig mit der Erziehung, denn Barney ist weiterhin etwas unsicher an der Leine aber wir bleiben drann.

    Das Foto ist bei einem Spaziergang in Stadtpark entstanden, sieht er nicht zufrieden aus nach einem spannenden Suchspiel!?
    (siehe Galerie)
    Danke für Alles, Tania & Barney

    30.04.2012 Ira und Änni
  6. Ellen Marques
    Ellen Marques am 31.07.2015
    Hallo zusammen, ich habe nun seit heute mein Gästebuch online. unter "unter uns" und Referenzen könnt Ihr aber alte Beiträge -Gästebucheinträge von der alten Homepage- lesen.
  7. Marion Leuschner mit Blue
    Marion Leuschner mit Blue am 31.07.2015
    Problemlösung leicht gemacht. Wir sind dankbar Ellen gefunden zu haben. Menschlich und fachlich nicht zu toppen. Es wird zur Sucht....
  8. Carmen
    Carmen am 31.07.2015
    Immer ein großer Spaß mit euch! Nur das beste für Menschen mit Hund! Danke für Euch...und das Aushalten mit uns ;-)!
  9. Saskia
    Saskia am 31.07.2015
    Ellen hat uns damals sehr geholfen, den wilden Boxermann Charly zu zähmen ohne Sie wäre ich oft verzweifelt, aber mit viel Training und Geduld haben wir einen lieben, hörenden Hund bekommen
  10. Max
    Max am 31.07.2015
    Das Training mit Ellen macht richtig Spaß und sie geht individuell auf jeden Hund ein. Auch die Betreuung außerhalb der Stunden per Whatsapp durch Videos und Kommentare, also quasi eine rundum Betreuung, wenn man möchte. Wir sind sehr zufrieden!
  11. Sarah koch
    Sarah koch am 31.07.2015
    Nie im Leben hab ich Dir geglaubt, dass Finnland mal andere Hunde für mich Stehen lässt!!! Und nun? Ich kann ihn ohne Leine laufen lassen, er ist jederzeit abrufbar, er läuft 1a Fuß und Apportiert wie ein kleiner Gott trotz netter flirtender Hündinnen ... Du bist toll! Danke

Neuen Gästebucheintrag schreiben