Zur Martin Rütter DOGS Hauptseite

Vom 23.12. bis zum 8. Januar sind wir in der Winterpause!

Ivy, Lenny und Mea

Ivy, geboren im Mai 2014

Ivy's Passion ist das Arbeiten. Beim Apportieren ist sie voll in ihrem Element und gibt alles. Sie muss hier lernen ihre Impulse ein bisschen zu kontrollieren, was ihr sehr schwer fällt. Ebenfalls hat sie grossen Spass an Hoopers Agility und jede Form von Suchspielen. Als Begleiterin beim Wandern ist sie routiniert, kennt das Gondel- und Sessellift fahren und freut sich sichtlich wenn wir uns in unbekanntem Gebiet bewegen. Als Wasserhund liebt sie selbstverständlich auch das Baden im See, Meer oder Fluss.

 

  

Lenny, geboren im September 2014

Lenny ist ein King Charles Cavalier Spaniel und durch seine Gehörlosigkeit ein bisschen eingeschränkt. Durch seine ungünstige Zucht gehört er eigentlich zu den Hunderassen, die nicht empfehlenswert sind. Diese Hunderasse neigt zu Herzproblemen, Allergien und durch ihre kurze Nase sind sie im Riechen und auch beim Kühlen im Sommer stark eingeschränkt. Diese Hunde neigen zu Dauer-Kopfschmerzen, denn ihnen wurde der Schädel wegen des "Jö-Effekts" klein und rundlich gezüchtet, das Hirn aber, ist zu gross geblieben für den kleinen Schädel!

Auch Lenny ist ein Wanderprofi und immer gerne mit dabei wenn es hoch hinauf geht. Ansonsten mag er Futterstücke hetzen und auch ein bisschen suchen. 

 

 

Mea, geboren im November 2020

Mea ist wie Ivy ein Lagotto Romagnolo und gehört zu den Wasserhunden. Selbstverständlich ist auch sie eine Wasserratte, und eine grosse Schwimmerin. Sie lässt kein Wasser links liegen, wenn sie das nicht muss. Das Apportieren liegt auch ihr absolut im Blut und das macht sie auch ganz gut. Die schwierigste pubertäre Phase ist  endlich vorbei und es haben ein bisschen ruhigere Zeiten Einzug gehalten. Auch Mea ist bei der Arbeit immer voll dabei und hat ebenfalls an der Futtersuche und anderen Dingen in Wald und Feld Spass. Seit neuestem findet sie auch Trüffel, was natürlich eine tolle Auslastung ist für so einen arbeitswilligen Hund. Auch Mea ist natürlich gern beim Wandern mit dabei und schaut sich vieles, wie z.B. die Gondel, bei Ivy ab.