Zur Martin Rütter DOGS Hauptseite

Phanto

Ich bin ein Parson-Jack-Russell-Mix-Rüde und heiße Phanto. Wer meint, er hätte einen temperamentvollen Hund zu Hause, hat mich noch nicht kennengelernt! Ich wohne seit Frühjahr 2012 bei meinem Frauchen. Sie sagt, ich sei der perfekte Trainingshund für ihre Ausbildung bei Martin Rütter gewesen. Zugegeben, ich war anfangs alles andere als nett, hatte kein Benehmen und null Respekt vor Menschen, deswegen wollte mich wahrscheinlich auch niemand dauerhaft haben.

Mein Frauchen hat es aber irgendwie geschafft, meine Welt komplett zu verändern. Endlich versteht mich jemand und weiß, was ich brauche! Ich habe inzwischen sooo viel dazu gelernt, und in den nächsten Jahren wird es bestimmt genauso spannend weitergehen. Und wenn ich mich weiter so gut entwickle, darf ich zukünftig auch mal bei dem einen oder anderen DOGS Training mit dabei sein, sagt Frauchen...

Update Frühjahr 2015:
Drei Jahre sind vergangen, und inzwischen helfe ich schon mal bei dem einen oder anderen Verhaltenstest aus. Manchmal darf ich auch in einer Welpengruppe, bei den Junghunden, im Rückruf-Training oder in Erwachsenen-Freilaufgruppen mitlaufen. Frauchen sagt dann manchmal: "Schön, dass ich mich auf dich verlassen kann, Phanto!" Ok, sie hängt auch immer noch an: "Solange ich daneben stehe..." Ich bin eben kein einfacher Hund. Deswegen wünschte ich mir auch nach wie vor, Menschen würden nicht immer zu mir sagen: "Ach, ist der süüüüüß!" Ich bin nicht süß! Ich habe es faustdick hinter den Ohren!