Zur Martin Rütter DOGS Hauptseite

Schwerpunktarbeit Auslandshunde

 

Sie haben einen Hund aus dem Auslandstierschutz übernommen, und die Dinge laufen nicht wie erhofft? Damit stehen Sie bei weitem nicht alleine da. Uns erreichen regelmäßig Anfragen von verzweifelten Hundefreunden, die mit den unerwarteten Eigenschaften ihres importierten Vierbeiners überfordert sind. 

Im individuellen Einzeltraining und in Seminaren klären wir über das Leben und die Bedürfnisse von Straßenhunden und Streunern, ehemaligen Kettenhunden, Hunden aus Tötungsstationen ... auf. Wir analysieren mit Ihnen gemeinsam, was Ihren Auslandshund ausmacht, welche möglichen Lernerfahrungen er aus seinem Herkunftsland mitbringt und auf welche Herausforderungen Sie sich in Ihrem gemeinsamen Alltag im Zweifel einstellen sollten. 

 

- DIESE SEITE BEFINDET SICH IM AUFBAU -

 

Hier ein Auszug aus unseren Reisedokumentationen:

- Kastrationsaktion Rumänien, Mai 2018:  www.youtube.com/watch;