Zur Martin Rütter DOGS Hauptseite

Gina's Story

Wir möchten Ihnen gerne wieder von Gina berichten...

Gina (ihres Zeichens eine super verschmuste Amstaff-Mix-Hündin) befindet sich seit Juni 2018 aufgrund einer Beschlagnahmung im Tierheim in Berg (RV) und hat eine super tolle Gassigängerin, die jede freie Minute mit ihr die Freizeit genießt aber dabei selbstverständlich auch viel übt und trainiert. Unseren letzten Bericht über Gina konnten Sie über Facebook verfolgen, ab sofort möchten wir Gina's Entwicklungsschritte gerne für jeden Interessierten, auf unserer Homepage ein bisschen dokumentieren.

Die erste Hürde auf dem Weg in ein neues Zuhause konnte Gina ja schon für sich verbuchen - den bestandenen Wesenstest! Dafür haben wir mit Gina im Vorfeld viel trainiert und es hat sich ausgezahlt. :-)

Trotzdem bleibt Gina's Gassigängerin mit Feuereifer weiter dran und schenkt ihr viel Zeit, ganz alltägliche Dinge kennenzulernen, die für Gina aufgrund fehlender Sozialisierung bisher alles andere als "normal" waren. Dadurch wird sie bestmöglich auf ihr neues, noch zu findendes, Zuhause vorbereitet.

Nun sind wir inzwischen soweit, dass Gina an einem unserer Gruppentrainings teilnehmen kann und so beginnt wieder ein neuer Abschnitt in ihrer "Alltagsausbildung": Gina wird ab Mitte Februar am Junghundekurs teilnehmen und wieder viele neue Eindrücke sammeln. Besonders das Thema "Artgenossen" liegt uns noch sehr am Herzen, da Gina in ihrem früheren Leben leider nie die Möglichkeit bekommen hat, zu lernen, wie man denn mit Ihresgleichen im Alltag klar kommt.

Wir wünschen Gina und ihrer Gassigängerin ganz viel Spaß beim nächsten Entwicklungsschritt und freuen uns auf das weitere Training mit den beiden!

PS: Falls Sie durch unseren kleinen Beitrag auf Gina aufmerksam geworden sind, melden Sie sich gerne bei uns, denn wir suchen noch das passende Zuhause für diese süße Maus.