Zur Martin Rütter DOGS Hauptseite
Jagen? Nein Danke! - Anti-Jagd-Training

Jagen? Nein Danke! - Anti-Jagd-Training - Kurs

Wieso findet Fiffi Vögel spannend, auch wenn er nie einen erwischt? Weshalb fängt Lumpi die Maus, frisst sie aber nicht? Warum jagt Bello das Reh auch wenn er satt ist? Und wie kann Herrchen Balou vom Hasen abrufen?

Du gehst gemeinsam mit Deinem Hund spazieren und stehst plötzlich allein im Wald? Stunden später trefft ihr Euch zu Hause wieder? Du wünschst Dir, dass sich Dein Hund trotz Ablenkung durch andere Tiere und Gerüche an Dir orientiert? Du möchtest Deinen Hund auf dem Spaziergang guten Gewissens und ohne Angst ableinen können?
Lerne hier, wie Du Deinen Hund in jeder Lebenslage beeinflussen kannst, ihm sinnvolle und artgerechte Beschäftigung bietest und dadurch seine jagdliche Motivation in kontrollierte Bahnen lenken kannst!

Fr 08.04.22 - Fr 23.09.22
19.00 bis 20.00 Uhr
Ort: Trainingsgelände Freisen
Coach: Richarda Theobald-Hoffmann

Wer will das nicht??? "Das Jagdverhalten seines Hundes in die richtigen Bahnen lenken".

Der Jagdhund wird in der heutigen Zeit immer mehr zum Familienhund. Passionierte Jäger benötigen entsprechende Auslastung - wie Ihnen das gelingen kann - erfahren Sie in diesem Kurs:-).....

Wir freuen uns auf Euch und Eure "Jagdgefährten"!!!

 


Hinweis: Der Kurs findet 14-tägig statt!!!

Preise

  • 249,00 EUR 12 x 1 Stunde Gruppentraining
Anmeldung

Wie hast Du von uns erfahren?

Gewünschte Plätze:

12 x 1 Stunde Gruppentraining 249,00 EUR

Angaben zu Deinem Hund bzw. Deinen Hunden
Bitte nutze dieses Feld für Angaben zu Deinem Hund /Deinen Hunden (Name, Rasse, Geburtsdatum/Alter) und für sonstige Kommentare (ggf. Problembeschreibung, Anmerkungen, Fragen).