Zur Martin Rütter DOGS Hauptseite
Besuchshunde / Schulhunde - Training

Besuchshunde / Schulhunde - Training - Themenvortrag

Besuchshunde sind keine Therapiebegleithunde, sondern besuchen im Beisein ihres Menschen andere Menschen in Kindergärten, Schulen oder auch Alten- bzw. Pflegeheimen. Sie schenken den Menschen dort Freude, indem sie sich z. B. streicheln lassen oder aber kleine Tricks und einfache Signale ausführen. Dabei müssen sie besonders gelassen im Umgang mit fremden Menschen sein, und lernen, auf ein Signal ihres Menschen zu entspannen.

Wir bereiten das Mensch-Hund-Team auf die zukünftigen Besuche in den verschiedenen Einrichtungen vor. Hierzu ist es zum einen wichtig, dass der Mensch sowohl andere Menschen gut einschätzen kann als auch Stress, Meideverhalten oder Überforderung bei seinem Hund sofort erkennt.

So 06.02.22
14.00 - 16.00 Uhr
Ort: Kreis St. Wendel
Coach: Richarda Theobald-Hoffmann


Diese Infoveranstaltung ist die Voraussetzung zur Teilnahme an der Besuchs-/Schulhundeausbildung für das Jahr 2022. Wenn Sie Interesse an dieser Ausbildung haben, ist die Anmeldung zu diesem Infoabend zwingend erforderlich!

Es wird der Verlauf der Ausbildung besprochen und die Termine zum Eignungstest für die Hunde, von Mitte Februar bis Ende März vergeben. Danach starten wir in die Praxis.

Ein späterer Einstieg in die Ausbildung - ist im Jahr 2022 nicht mehr möglich!


Ansonsten gelten unsere veröffentlichten Allgemeinen Geschäftsbedingungen.

Wir freuen uns auf Euch und Eure Hunde – Ihr Team von Martin Rütter DOGS St. Wendel/Kaiserslautern


Hinweis: Start der Besuchshundeausbildung 2022!!!

Preise

  • 19,00 EUR 2 Stunden - Infoveranstaltung
Anmeldung

Wie hast Du von uns erfahren?

Gewünschte Plätze:

2 Stunden - Infoveranstaltung 19,00 EUR

Angaben zu Deinem Hund bzw. Deinen Hunden
Bitte nutze dieses Feld für Angaben zu Deinem Hund /Deinen Hunden (Name, Rasse, Geburtsdatum/Alter) und für sonstige Kommentare (ggf. Problembeschreibung, Anmerkungen, Fragen).