Zur Martin Rütter DOGS Hauptseite

Nicole Wieland

Geprüfte Trainerin nach Martin Rütter DOGS

Mein Leben lang habe ich schon immer die Nähe der Tiere gesucht. Egal ob Küken, Katzen, Hunde oder was mir sonst über den Weg lief.

Meine Beziehung zu Hunden ganz besonders beeinflusst hat der Hund meiner Großeltern. Ein Schäfer-Mix namens Rolfi. Ich war die einzige Person, die ihm während des Fressens nahe kommen durfte. Im Nachhinein betrachtet deshalb, weil wir damals ein “Team“ waren. Wir gingen gemeinsam spazieren (mitten im Nirgendwo), ich versuchte ihm etwas beizubringen und liebte ihn einfach abgöttisch.
Sein Tod war damals ein schwerer Verlust für mich, welcher mir auch heute noch weh tut. Er war mein bester Freund.

Immer wieder hatte ich für kurze Zeit bei meinem eigenen Heranwachsen Hunde als Wegbegleiter und haben meine Neugierde und die Sehnsucht nach Hunden immer mehr vergrößert.

Als ich dann endlich in eine eigene Wohnung gezogen war, wurde der Wunsch nach einem Hund immer größer.

Allerdings wollte ich Hunde trainieren … ich wollte anderen Menschen mit ihren „Problemen“ mit den 4-beinigen Begleitern helfen. Ich wollte, dass Mensch und Hund ein Team werden, sich vertrauen und einfach ihr gemeinsames Leben genießen können.

Und so kam dann im Juni 2014 mein erster eigener Hund ins Haus. Ein 2 jähriger Chihuahua.
Ja, ich habe mir einen Hund genommen, um endlich einen trainieren zu können. Doch auf meinen Spike war ich nicht gefasst! ;-)

Schnell war mir klar, okay, die Theorie kenne ich, aber habe ich das richtige Timing und verstehe ich auch alle Signale?

Somit habe ich mich nach 2 Monaten bei Helmut Monschein in der Martin Rütter DOGS Hundeschule Tulln angemeldet und die erste Stunde absolviert! Spike und ich wurden ein tolles Team und wir können uns aufeinander verlassen. Das macht unsere ganz besondere Bindung aus – gegenseitiges Vertrauen!

Bald schon habe ich fast meine ganzen Wochenenden am Hundeplatz verbracht, habe nett mit den Trainern als auch anderen Kunden geplaudert, viele Hunde mit ihren Menschen beobachtet und mich immer mehr in diesen Job verliebt.

Mittlerweile darf ich mich glücklich schätzen in so eine tolle Arbeitsumgebung zu kommen und freue mich auf eine tolle Martin Rütter DOGS Hundeschule und die gesamte Gemeinschaft!