Zur Martin Rütter DOGS Hauptseite

Eileen Mohr

Eileen Mohr verstärkt seit Dezember 2015 das Ulmer Team von Martin Döhler. Mit der Ausbildung zur DOGS-Trainerin mit abgeschlossenem Grundstudium ging für Eileen der Wunsch in Erfüllung, ihre psychologische Arbeit mit Menschen und Hunden zu verbinden.

Während sie Martin Rütter bereits zu Zeiten der WDR-Serie „Eine Couch für eine Felle“ interessiert verfolgte und seit jeher mit Hunden zu tun hatte, führte ihr Weg Eileen 2010 zunächst in den Tierschutz. Bis heute engagiert sie sich bei den Vergessenen Pfoten e.V. und kümmert sich dort u.a. um die Vermittlungen von Hunden und reist regelmäßig in das spanische Tierheim nach Andújar.

Seit 2012 bereichert die damals dreijährige moldawische Mischlingshündin Janna Eileens Leben. Als schlecht sozialisierte und ausgesprochen ängstliche Hündin kam sie zu ihr und ein langer Weg mit viel Vertrauensarbeit, Geduld und Zeit lag vor den beiden. Auch durch die Hilfe von Martin Döhler kann Janna heute ihr Leben genießen, hat viele ihrer Ängste abgelegt und stellt sich gemeinsam mit Frauchen so manchem Abenteuer.

 

Eileen freut sich auf die vielfältigen Erfahrungen mit Ihnen und Ihren Hunden sowie viele schöne Momente im gemeinsamen Training!

 

Nach oben