Zur Martin Rütter DOGS Hauptseite
Leinenführigkeit

Leinenführigkeit - Trainingsstunde

Warum zieht und zerrt ein Hund an der Leine und wie wird er leinenführig? Leinenführigkeit funktioniert nur dann, wenn im Team eine klare Aufgabenverteilung und Struktur besteht, die durch Vertrauen und Partnerschaft geprägt ist. Nicht etwa durch Ketten-, Stachelhalsbänder, Würger. etc. Diese sind absolut überflüssig und werden bei DOGS abgelehnt

Sie lernen hier zunächst einmal, wie Sie Ihren Hund aufmerksam machen können. Erst ein aufmerksamer Hund kann sich auf Ihre Signale einlassen. Im weiteren Verlauf lernen Sie Signale sinnvoll einzusetzen, damit Ihr Hund Ihnen in Zukunft entspannt an durchhängender Leine folgt.

So 19.05.19
14:00-15:00 h
Ort: 7210 Mattersburg
Coach: Gaby Friedl

 

Lernen Sie DOGS kennen und erfahren Sie in dieser Schnupperstunde Wichtiges und Wissenswertes zum Thema Leinenführigkeit.

Kleingruppen sind Programm, wir trainieren mit max. 5 Mensch-Hund-Teams.

Anmeldungen können, laut unseren AGB, nur bis 48 Std. vor dem Termin kostenfrei storniert werden.


Hinweis: Schnupperstunde

Preise

  • 29,00 EUR pro Mensch-Hund-Team
Anmeldung
Newsletter abonnieren

Wie haben Sie von uns erfahren?

Gewünschte Plätze:

pro Mensch-Hund-Team 29,00 EUR

Angaben zu Ihrem Hund bzw. Ihren Hunden
Bitte nutzen Sie dieses Feld für Angaben zu Ihrem Hund /Ihren Hunden (Name, Rasse, Geburtsdatum/Alter) und für sonstige Kommentare (ggf. Problembeschreibung, Anmerkungen, Fragen).