Zur Martin Rütter DOGS Hauptseite

Mira

Leider mussten wir unsere Mira am 03.05.2019 über die Regenbogenbrücke gehen lassen...

Ich bin eine Weisse Schweizer Schäferhündin und höre auf den Namen Mira. Am 27.02.2006 bin ich geboren. Durch mein weisses schönes Fell, konnte ich den Steve schon als kleiner Welpe verzaubern. Er hat mich immer und überall hin mitgenommen. Ich konnte die Aufmerksamkeit in vollen Zügen geniessen. Das hat sich natürlich durch meine Welpen verändert. Das „Mamisein“ war und ist eine tolle Zeit. Durch das die kleine Penny bei uns geblieben ist, muss ich zwar meinen Menschen teilen, hab aber eine tolle Tochter an meiner Seite. Und mit Tiago ist eine Unterstützung dazu gekommen, um den Energiebündel Penny zu bändigen.

Tiago

 

Mein Name ist Tiago und ich bin ein Golden Retriever – Schäferhund Mischling. Geboren bin ich am 04.11.2006. Zum Glück musste ich in meinem zweiten Lebensjahr ein paar Monate im Tierheim verbringen, denn da hat Giulia mich kennengelernt und konnte meinem Charme nicht wiederstehen. Ich war eher ein Einzelgänger, brauchte andere Vierbeiner nicht unbedingt, wollte lieber mit meinem Frauchen zusammen sein und die Welt erkunden. Aber bei der Ausbildung in Bonn lernte nicht nur Giulia sehr viel dazu, sondern auch ich. Viel Verantwortung wurde mir abgenommen und ich merke, wie gut mich mein Frauchen jetzt verstehen kann. Das Allerbeste ist aber, dass ich dadurch meine zwei Hundefrauen fürs Leben und meine kleine Familie gefunden habe.

Penny

 

Mit der Gelassenheit einer Weissen Schweizer Schäferhündin und dem Temperament eines Labi – Setter Mix bin ich die perfekte Mischung namens Penny. Geboren bin ich am 26.06.2012. Ich hatte sehr viele Freiheiten, bei meiner Mama, aber auch bei meinem Herrchen Steve, da ich sooo goldig sein kann. Ich konnte jeden um den Finger wickeln. Ein klein wenig hat sich das natürlich geändert seit wir bei DOGS sind. Aber es tut mir auch gut, mal Grenzen kennen zu lernen. Und eine Geheimwaffe hab ich, die immer funktioniert, mein Hundeblick aufsetzen und kuscheln wollen.