Zur Martin Rütter DOGS Hauptseite

Sophia Sendelbach (in Ausbildung)

Liebe DOGS-Fans,

ich bin Sophia Sendelbach und wie ihr wisst unterstützte ich die Trainer vor nicht all zu langer Zeit noch im Backoffice. Dank eurer vielfältigen Bedürfnisse und Anfragen, deren Klärung mich in Nachbesprechungen mit den Trainern immer mehr faszinierten, habe ich mich nun dazu entschlossen, auch die Hundetrainerausbildung bei Martin Rütter DOGS zu absolvieren, um in Zukunft direkt auf der Wiese unterstützen zu können.

Meine Liebe zu Tieren besteht allerdings bereits von frühester Kindheit an und obwohl ich mal von einem Hund gebissen wurde schlägt mein Herz besonders für diese Tiere. Meine erste Erinnerung an einen Hund ist unsere geliebte Giny, der Cocker-Dackel-Mix meiner Großeltern. Obwohl ich noch sehr klein war habe ich spezifische Erinnerungen an Spielsituationen mit Giny, was für mich der beste Beweis für die wundersame Wirkung von Tieren ist. Deshalb erfüllte ich mir also passend zu meinem Hauptberuf als Psychotherapeutin kurz vor Abschluss des Psychologiestudiums meinen sehnlichsten Wunsch von einem Fellkollegen und so kamen wir zu unserem Großelo Rüden Sully vom Heiligenwald. Als Martin Rütter Suchtie stand auch von Anfang an fest, dass wir nur in eine DOGS Hundeschule gehen würden, sodass wir seit der Welpengruppe regelmäßig bei Sophie im Training sind und eins zum anderen führte...

Dank Sophie und DOGS sind wir heute auf einem richtig guten Weg. Sully wurde wie ich es mir gewünscht habe als Therapiebegleithund ausgebildet. Er begleitet mich mit in die Klinik und bald auch zu euch auf die Wiese. 

Wir freuen uns, euch nach der Ausbildung mit allem was wir bisher lernen durften zur Seite zu stehen!

Eure Sophia mit Sully