Zur Martin Rütter DOGS Hauptseite
Ernährung des Hundes

Ernährung des Hundes - Einzeltraining

Für die Ernährung des Hundes gibt es die verschiedensten Philosophien. Trockenfutter? Nassfutter? Frischfleisch bzw. Rohfutter? Oder sogar selbst gekocht? Die meisten Hunde machen hier kaum einen Unterschied und fressen jeden Napf leer. Doch worauf muss man bei der Ernährung des Hundes achten?

Die Ernährung eines Hundes muss immer individuell auf den jeweiligen Hund und seine Bedürfnisse, aber auch auf den Alltag des Hundes abgestimmt sein. Lernen Sie alles über die verschiedenen Ernährungsmöglichkeiten und deren Vor- und Nachteile. Erfahren Sie, welche Nährstoffe Ihr Hund braucht und wofür diese jeweils benötigt werden. 

Dieses Angebot führen wir gerne auf Anfrage für Sie durch. Bitte nehmen Sie Kontakt zu uns auf!


Coach: DH

Wir sind zertifizierte Ernährungsberater für Hunde und Katzen nach Swanie Simon! 

 

 

 

59€ - Hier besprechen wir im persönlichen Gespräch die Vorteile der Rohfütterung.

 

 

 

 

 

 

Im Paket (150€) enthalten sind folgende Leistungen: 

 

 

1. Kontakt über Mail- Anamnesebogen - Auswertung 

2. Futterplanerstellung 

3. persönliches Treffen auf dem Trainingsgelände ; Besprechen und Umstellung der Ernährung

4. erneute Telefonbesprechung nach 14 Tagen ....was läuft gut etc. 

 

 

Bei uns können sie auch Frischfleisch erwerben! Am Trainingsgelände befindet sich unser Geschäft: 

Frau D´s Fresswerk; Nordhausweg 17; Osnabrück 

 

Swanee Simon über sich:

Geboren wurde ich in 1962 in Deutschland. 

Mir machte jede Arbeit mit Tieren Spaß. In den USA war ich auch als Tierarzthelferin tätig, besuchte viele Lehrgänge zu Naturheilverfahren und begann bereits in 1982 Tiere mit Naturheilmitteln und Komplimentärtherapien zu behandeln. Zu dieser Zeit entwickelte ich ein starkes Interesse an der Ernährung von Hunden und stieß sehr früh auf die artgerechte Ernährung mit Rohfutter. Diese Ernährungsform, auch BARF genannt, ist neben der Kräuterheilkunde mein Spezialgebiet. Ich habe einige Bücher über die artgerechte Ernährung geschrieben und halte seit 1998 Europaweit Seminare zu den Themen BARF und Impfungen bei Hunden.

1999 absolvierte ich in Deutschland die Ausbildung zur Tierheilpraktikerin, um meiner Tätigkeit einen seriöseren Charakter mittels abgeschlossener Ausbildung zu verleihen.

Ich habe außerdem mehrere Ausbildungen/Seminare besucht in der Kräuterheilkunde u. a. bei Matthew Wood, Michael Tierra, Rosemary Gladstar, Julia Graves und Michael Moore ‡.

Eine weitere Lehrerin und liebe Freundin war Juliette de Bairacli Levy ‡, die meinen Weg am stärksten geprägt hat



Hinweis: B.A.R.F .- zertifiziert nach Swanie Simon

Preise

  • 150,00 EUR Paket: Anamnese; Futterplan Erstellung; Umsetzung
  • 59,00 EUR Was ist B.A.R.F.? Fragen rund ums Thema Ernährung!
Anmeldung
Newsletter abonnieren

Wie haben Sie von uns erfahren?

Gewünschte Plätze:

Paket: Anamnese; Futterplan Erstellung; Umsetzung 150,00 EUR
Was ist B.A.R.F.? Fragen rund ums Thema Ernährung! 59,00 EUR

Angaben zu Ihrem Hund bzw. Ihren Hunden
Bitte nutzen Sie dieses Feld für Angaben zu Ihrem Hund /Ihren Hunden (Name, Rasse, Geburtsdatum/Alter) und für sonstige Kommentare (ggf. Problembeschreibung, Anmerkungen, Fragen).

AGB akzeptiert