Zur Martin Rütter DOGS Hauptseite
Kind und Hund - Umgang mit dem vierbeinigen Freund

Kind und Hund - Umgang mit dem vierbeinigen Freund - Trainingsstunde

Hunde besitzen für viele Kinder eine große Anziehungskraft. Für die Erziehung des Hundes sind jedoch in der Regel die Eltern zuständig. Doch auch Kinder können bereits kleine Aufgaben bei der Versorgung des Hundes übernehmen und ihm kleine Tricks und Aufgaben beibringen. Dazu müssen sie jedoch genau wissen, wie sie mit dem vierbeinigen Freund umgehen müssen.

Die Kinder erlernen neben dem Umgang mit ihrem vierbeinigen Freund auch dessen Körpersprache. Doch auch der Spaß darf bei diesem Angebot nicht fehlen: Das Erlernen von Tricks und Beschäftigungsformen macht gemeinsam noch mehr Freude.

Mi 20.04.22
14.00 - 16.00 Uhr
Ort: Trainingsgelände Freisen
Coach: Cindy Dörr



In diesem Training soll Ihr Kind den Umgang mit dem Hund erlernen. Aus diesem Grund, sollte der Hund einen gewissen Grundgehorsam mitbringen. Es geht hierbei nicht darum, Ihrem Hund neue Kommandos bzw. Signale beizubringen!

Voraussetzung zur Teilnahme an unseren Training ist immer ein gesunder und haftpflichtversicherter Hund. Keine Verletzungen, keine Krankheiten wie Zwingerhusten, Pilzbefall, Giardien, Flöhe, Läuse, Milben sowie Blasen- und Magen-Darm-Infektion!!!

Das Training findet bei einer Mindestteilnehmerzahl von 3 Teilnehmern statt.
Während der gesamten Zeit muss eine Aufsichtsperson auf dem Trainingsgelände anwesend sein!!!


- Rassekunde (Rassen der anwesenden Hunde)

- Körpersprache des Hundes

- Mein Hund kann - Praxis mit den Hunden



Preise

  • 39,00 EUR 2 Stunden
Anmeldung

Wie hast Du von uns erfahren?

Gewünschte Plätze:

2 Stunden 39,00 EUR

Angaben zu Deinem Hund bzw. Deinen Hunden
Bitte nutze dieses Feld für Angaben zu Deinem Hund /Deinen Hunden (Name, Rasse, Geburtsdatum/Alter) und für sonstige Kommentare (ggf. Problembeschreibung, Anmerkungen, Fragen).