Hundetrainer werden - Deine Bewerbung

  • Bist Du reif für einen beruflichen Neustart?
  • Bist Du der nächste Hundeprofi für Deine Region?
  • Willst Du Teil unseres Netzwerks werden?


Dann freuen wir uns auf Deine aussagekräftige Bewerbung (inkl. Motivationsschreiben, Lebenslauf, Lichtbild und ggf. Zeugnissen) an:

      

      Mina Training GmbH
      Mainzer Str. 124
      53179 Bonn

      Oder per E-Mail an:  bewerbung@remove-this.mina-training.de

Aus Deiner Bewerbung sollte nicht nur Deine Begeisterung für das Thema "Mensch & Hund" hervorgehen, sondern insbesondere auch Deine Motivation für die Gründung und den Betrieb eines eigenen Unternehmens, da Du Dich nach erfolgreichem Abschluss des DOGS Studiums mit einer eigenen DOGS Hundeschule selbstständig machst. Gerne kannst Du uns auch Deine evtl. vorhandenen Erfahrungswerte in Bezug auf die Selbstständigkeit mitteilen. 

Nach Prüfung Deiner Bewerbung erhältst Du ggf. eine Einladung zu einem unserer Informationstage. Der nächste Informationstag für den Studienstart im Mai 2025 findet am 22.10.2024 als Onlineveranstaltung statt. Für den Studienstart im Mai 2024 gibt es noch wenige Restplätze, melde dich hierzu gern telefonisch bei uns +49 228 96 21 450 00.

Im Rahmen der Informationstage stellen wir Martin Rütter DOGS, die Studieninhalte und die Selbstständigkeit mit einer eigenen DOGS Hundeschule im Rahmen unseres Netzwerks im Detail vor. Wir erläutern, was wir als Markenlizenzgeber anbieten, und auch, was wir von Dir als Partner im DOGS Netzwerk erwarten. Natürlich hast Du auch die Möglichkeit, Fragen zu stellen.

Bei weiterem Interesse erhältst Du von uns an diesem Tag den Muster Ausbildungs- und Markenlizenzvertrag. Du hast im Anschluss an den Informationstag ausreichend Zeit, den Vertrag und das Konzept/Deine mögliche Selbstständigkeit als DOGS Partner mit Deinem Steuerberater sowie Fachanwalt zu prüfen. Weiterhin übersenden wir Dir die Gebietsausarbeitung für Dein Wunschgebiet zu, das wir Dir im Rahmen des Gebietsschutzes anbieten und das Vertragsvertragsbestandteil ist.

Für weitere Fragen stehen wir Dir auch im Nachgang gerne zur Verfügung. Im Prozess der Klärung dieser Fragen bleiben wir im Austausch und gewinnen gegenseitig einen näheren Eindruck voneinander und von einer möglichen DOGS Partnerschaft.

Wenn die grundlegenden Fragen geklärt sind und auf beiden Seiten weiterhin Interesse besteht, laden wir Dich zu einem persönlichen Vorstellungsgespräch zu uns nach Bonn ein.

Im Anschluss tauschen wir ggf. die Verträge zur Unterzeichnung aus.

Du hast Fragen rund um das DOGS Studium und die DOGS Partnerschaft?

Gerne kannst Du uns schreiben bewerbung@remove-this.mina-training.de oder anrufen unter der Telefonnummer
+49 (0) 228 96 21 450 00 (Ansprechpartnerin: Dina El Sawaf).