Zur Martin Rütter DOGS Hauptseite

- Eine Übersicht der nächsten Webinare zu spannenden Themen findet Ihr hier -

- z.B. Welpen - Wichtiges Kompaktwissen - Mo., 15. August ab 18.30 Uhr - hier buchen -

Eiskalte Erfrischung für Euren Hund

Die Hitzewelle ist im Anmarsch

Nach zwei recht heißen und schwülen Tagen auf dem Trainingsgelände bin ich, auch für die Hunde, froh das ein paar kühlere Tage anstehen. 

Aber, die nächste Hitzewelle mit angekündigten Temperaturen bis zu 40 Grad ist im Anmarsch!

Um meinen Hunden die heiße Zeit etwas zu erleichtern biete ich ihnen nun häufig Eis an. 

Dazu nutze ich gerne den Kong oder Schleckmatten, z.B. von Lickimat. Es handelt sich jeweils um unbezahlte Werbung! Die Produkte habe ich getestet und finde diese einfach gut.

Es gibt inzwischen schon fertige Produkte zum befüllen, z.B. Hundesmoothies. Ich nutze jedoch was der Kühlschrank hergibt und für die Hunde gut verträglich ist.

 Rezept:

  • laktosefreier Quark
  • Thunfisch in Wasser (abtropfen lassen)
  • Honig
  • Leckerli und oder Früchte (z.B. Himbeeren)

Den Quark vermische ich mit dem Thunfisch und etwas Honig. Diese Masse streiche ich dann auf die Schleckmatte. Wenn ich den Kong damit befülle verschließe ich die untere Öffnung zunächst mit ein paar Leckerli. Dann läuft die Masse nicht aus. Meine Hunde mögen es gerne etwas "fancy" und so garniere ich die Matte oder den Kong oft noch mit Himbeeren o.ä.

Nun ab in den Froster für min. 2 - 3 Stunden. 

Die Schleckmatte biete ich den Hunden direkt aus dem Froster an. Den Kong lasse ich zunächst immer etwas antauen.

Zum Schlecken benötigen die Hunde mind. 30 Minuten. Oft auch länger. Das erfrischt, beruhig und macht müde!

Probiert es doch auch mal aus ....