Zur Martin Rütter DOGS Hauptseite

- Mal ganz ohne Worte - "Stilles" Training - Themenstunde - Di.,29.11.,18 Uhr -

hier buchen -

Stilles Training - Mal ganz ohne Worte

Für Hunde ist die körpersprachliche Kommunikation viel wichtiger als die Lautsprache!

 

Bei den Junghunden haben wir in dieser Woche einmal das "Stille Training" ausprobiert.

 

Für Hunde ist die körpersprachliche Kommunikation viel wichtiger als die Lautsprache. Dieses Training hat zudem folgende Vorteile:

  • die Menschen setzen sich noch einmal mit den vorhandenen und sinnvollen Sichtzeichen zu den einzelnen Signalen auseinander
  • auch aufgeregte und stark abgelenkte Junghunde arbeiten nach kurzer Zeit konzentriert mit, sie müssen ja den Menschen anschauen
  • nach und nach orientiert sich der Hund stärker am Menschen
  • die Menschen achten genauer auf die eigene Körpersprache und die des Hundes
  •  u.v.m.

Die nächste Themenstunde "Stilles Training" findet im November statt. Eine Übersicht weiterer Trainingsangebote findest Du hier.