Zur Martin Rütter DOGS Hauptseite

Hundeschule Wördern (Tulln) - Martin Rütter DOGS

„Die Bearbeitung von Hundeproblemen beginnt dann, wenn der Mensch eine eigene Grenze überschreiten muss. Alles andere ist bloßes Erlernen von Tricks.“
(Helmut Monschein)

Gut ausgebildete und erzogene Hunde stellen eine Bereicherung für Familie und Gesellschaft dar und erfreuen jung und alt. Hunde haben als Lebewesen eigene Bedürfnisse und Erziehung wird nur gelingen, wenn der Mensch diese Bedürfnisse kennt. Daher ist es unerlässlich, dass der Hundebesitzer deutlich mehr weiß als bloß Sitz-Platz-Fuß zu brüllen.

Wir als „Die Hundeschulen für Menschen“ haben uns dieser Aufgabe verschrieben, weil wir wissen, dass erst der Mensch Wissen benötigt um es dann dem Hund weitergeben zu können, sodass ein gedeihliches Miteinander wachsen kann.

Als Die Nr. 1 - Anlaufstelle für Hundetraining der Region beschäftigen uns mit Bereichen wie

·         Familienhund

·         Bürohund

·         Therapiehund (gem. §39a BBG; auch für Schulbesuchszulassungen)

·         Listenhund (NÖ-Sachkunde gem. §4 Abs. NÖ Hundehaltegesetz)

·         Diabetes-Signalhund (Assistenzhund gem. §39a BBG)

·         Signalhund bei posttraumatischem Belastungssyndrom (Assistenzhund gem. §39a BBG)

·         Epilepsie-Signalhund (Assistenzhund gem. §39a BBG)

·         Servicehund für Menschen mit motorischen Beeinträchtigungen (Assistenzhund gem. §39a BBG)

·         Mantrailing, Hoopers, Apportieren, Agility, Beschäftigungsformen

·         Hundeprobleme

So wie nicht jedes Menschenkind Generaldirektor werden kann, ist auch nicht jeder Hund für jeden Zweck geeignet. Die Beratung durch einen rasseunabhängigen Fachmann vor der Anschaffung eines Hundes kann die nächsten 15 Jahre Ihres Lebens günstig beeinflussen, denn nicht jeder Labrador oder Golden Retriever ist einfach.

Im Besten Fall setzen Sie unsere Empfehlungen um bevor Probleme entstehen und bedenken, dass ein Hund mit drei Jahren erst erwachsen ist.

Tragen Sie gemeinsam mit uns dazu bei, das Bild des verantwortungs- und respektvollen Hundehalters zu stärken, indem Sie selbst gesellschaftliche Regeln befolgen, Ihren Hund wohl erziehen und respektieren, dass andere Menschen sich auch ohne Ihren Hund wohlfühlen können.

Dazu bieten wir Ihnen im Einzel- als auch im Kleingruppentraining auf unserem 3500m² großen Trainingsgelände oder im Alltag an öffentlichen Orten sowie mit interessanten Themenvorträgen vielfältige Möglichkeiten.

Als Profis stehen wir selbstverständlich ganzjährig an 7 Tagen in der Woche für Training und Beratung zur Verfügung.

Gerne erwarten wir Ihre Anmeldung zu unserem Newsletter.

 

 

Aktuelles

mit staatlich anerkannter Abschlussprüfung durch das Messerli Forschungsinstitut der VetMed Uni Wien

Weiterlesen

Bleiben Sie auf dem Laufenden!

Hier bestellen Sie den Newsletter Ihrer Niederlassung von Martin Rütter DOGS Tulln/Wördern.

Weiterlesen

Hunde können Menschen in vielerlei Situationen hilfreich sein. Assistenzhunde sind auf die individuellen Anforderungen des Menschen abgestimmte,...

Weiterlesen

Hallo ihr lieben Hundefreunde,
schaut rein und seht euch den offiziellen DOGS Imagefilm an.
Damit ihr gleich mitsingen könnt, findet ihr auch den Text....

Weiterlesen

Rütter´s D.O.G.S. heißt ab sofort Martin Rütter DOGS

An der Trainingsphilosophie ändert sich selbstverständlich nichts - DOGS...

Weiterlesen

Für unsere treuesten Kunden, mit denen uns nach vielen Trainingsstunden oftmals auch eine freundschaftliche Beziehung verbindet, haben wir uns etwas...

Weiterlesen