Custom Preset Custom Preset Custom Preset Custom Preset
Zum Hauptinhalt

Martina Bašista

Inhaberin & Hundetrainerin

Als Hundehalterin und Hundetrainerin weiss ich aus eigener Erfahrung, wie bereichernd und herausfordernd das Zusammenleben mit einem Hund sein kann. Hunde begleiten uns auf eine einzigartige Weise und bringen Freude, Liebe sowie Abenteuer in unser Leben. Gleichzeitig erfordert das Zusammenleben mit einem Hund viel Geduld, Verständnis und Wissen. Dies wurde mir spätestens mit meinem eigenen Hund verstärkt bewusst.

Doch mal von Anfang an. Wie meine Reise zur Hundetrainerin angefangen hat:

Bereits in meiner Kindheit haben mich Hunde fasziniert. Schon in der Schulzeit führte ich die Hunde aus der Nachbarschaft aus und später nahm ich an den Wochenenden Tierheimhunde in meine Obhut. Ich lernte die unterschiedlichsten Rassen und Persönlichkeiten kennen. Es war spannend zu beobachten, wie fein und klar Hunde untereinander kommunizieren.

Nur auf den eigenen Hund musste ich gefühlt lange warten. Doch der Welpe kam, zog ein und der Alltag war anspruchsvoller als gedacht und zugleich bereichernd. In den gemeinsamen Jahren mit meinem Hund "Mevis" hatte ich diverse Situationen erlebt und gedacht: "Das sollte doch kein Thema sein - was triggert ihn denn?!" Ich liess mich nicht entmutigen und begann, mich intensiv mit der Hundeerziehung auseinanderzusetzen. Zahlreiche Fachbücher habe ich gelesen und verschiedene Hundeschulen besucht, um das Verhalten und die Bedürfnisse meines Hundes besser zu verstehen.

Der zündende Ansatz bei den Erziehungsmethoden hat mir oft gefehlt, denn ich wollte an der Ursache und nicht nur an den Symptomen in unserer Mensch-Hund-Beziehung arbeiten. Daraufhin bin ich auf die Trainingsphilosophie von Martin Rütter in der Hundeerziehung gestossen. Diese hat mir so zugesagt, dass ich beschlossen hatte, es richtig anzugehen.

Durch meine Ausbildung bei Martin Rütter habe ich schliesslich einen Trainingsansatz gefunden, der uns als Mensch-Hund-Team nachhaltig zusammengeschweisst hat. Ich habe gelernt, die Körpersprache und Kommunikation der Hunde zu verstehen und individuell auf sie einzugehen - aber nicht nur. Für ein partnerschaftliches und respektvolles Zusammenleben gehört, als wichtigster Sozialpartner, auch der Mensch. Dabei spielen die Bedürfnisse der Bezugsperson eine wichtige Rolle, um ein harmonisches Zusammenleben des jeweiligen Mensch-Hund-Teams zu ermöglichen. Wenn Verständnis und Respekt für die bestehenden Anforderungen aufgebracht werden, kann ein Team wachsen.

Mein erlangtes Wissen und meine Erfahrungen möchte ich nun weitergeben und dir und deinem Hund auf eurem Weg zum entspannten Miteinander zur Seite stehen. Mit Trainingsmethoden, die auf euch zugeschnitten sind, finden wir gemeinsam euren Weg.

Ich freue mich darauf, euch kennenzulernen und in der Hundeschule begrüssen zu dürfen!

Pfote drauf: Ich werde Hundetrainerin!

Martina Bašista: Ein Wunsch, ein Weg und das erreichte Ziel. Eine Lizenzpartnerin die von ihrer Entscheidung den Traum Hundetrainerin berichtet und von Hindernissen, Herausforderungen berichtet.

News
Entdecke unsere SOMMER-Angebote!
Neue Themenstunden und Kurse über den Sommer.
Mehr dazu